RapidWeaver stürzt beim Publizieren ab....

  1. quack-duck

    quack-duck Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe eine Homepage in RapidWeaver erstellt und wollte sie nun auf meinen Webspace bei freecity.de hochladen. Aber jedesmal wenn ich auf "Publish" klicke stürzt das Programm ab, mit der Meldung "Dieses Programm wurde unerwartet beendet....". Will ich das gleiche jedoch auf meinem .mac Account publizieren, geht das problemlos, ohne Absturz. Weiß jemand woran das liegen kann?
    Danke!
    Stefan
     
    quack-duck, 02.07.2005
  2. mikne64

    mikne64MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Hallo,

    stimmen die Daten zum Upload bei Freecity? Wird der Freecity-Server von Rapid-Weaver erkannt? So versucht das FTP-Programm beim Connect das Server-Betriebssystem zu erkennen, z.B. Unix, Linux, standard Unix etc.

    Viele Grüße
    Michael
     
    mikne64, 02.07.2005
  3. quack-duck

    quack-duck Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    die Daten müssten stimmen. Aber woran erkenne ich, ob RapidWeaver den Server erkannt hat? Ich gebe die Daten ein, klicke auf Publish und schon stürzt es ab....
    Grüße
    Stefan
     
    quack-duck, 02.07.2005
  4. mikne64

    mikne64MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Hallo,

    gibt es bei Rapid Weaver kein Log/Fehlerprotokoll? Ich kenne das Programm nicht und Dir so leider nicht sagen, wo Du da genau schauen mußt.

    Viele Grüße
    Michael
     
    mikne64, 02.07.2005
  5. Dirk Levy

    Dirk LevyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2002
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Teste doch mit einem normalen FTP-Programm
    ob es geht, dann bist Du schlauer...

    Gruß

    Dirk
     
    Dirk Levy, 03.07.2005
  6. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Das CrashLog liegt unter
    ~/Library/Logs/CrashReporter/RapidWeaver.crash.log

    Am besten wendest du dich mal an die Jungs von Realmac Software. Siehe auch dieser Thread:
    http://realmacsoftware.com/support/index.php?showtopic=906
     
    admartinator, 03.07.2005
  7. quack-duck

    quack-duck Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    habe mir inzwischen CyberDuck geladen, damit funktioniert es problemlos. Konnte meine Seite damit hochladen.
    Danke für den Link, werde denen mal den Crashlog mailen.

    Bei meinem 1&1 Account und beim .mac Account funktioniert alles bestens.
    Grüße
    Stefan
     
    quack-duck, 03.07.2005
  8. Dirk Levy

    Dirk LevyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2002
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Na das ist ja eine geile Hobbysoftware,
    direkt geht nicht, aber Subverzeichnis....
    Kopfschüttel...

    Dirk
     
    Dirk Levy, 03.07.2005
  9. pappe

    pappeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2002
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    2
    Versuch doch mal das Programm noch mal neu zu installieren. Vielleicht ist dabei ein Fehler entstanden ???
     
    pappe, 03.07.2005
  10. HAL

    HAL

    Natürlich geht es auch direkt im Rootverzeichnis, siehe Anhang.
     

    Anhänge:

    • Dateigröße:
      46,6 KB
      Aufrufe:
      23
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - RapidWeaver stürzt beim
  1. domeru
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    807
  2. Macuser30
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    640
    Macuser30
    01.01.2017
  3. Discovery
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    580
    Bert H.
    27.11.2016
  4. weblehrling
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    372
    Bert H.
    23.07.2016
  5. *MacHiLight*
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.056
    ratpoison
    17.05.2006