Rapidweaver: Frage bzgl. Upload der Änderungen

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von Margh, 14.06.2005.

  1. Margh

    Margh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Hallo zusammen. Ich nutze Rapidweaver für die Downloads von unserem Semester. Praktisches Tool, was mich nur sehr stört ist die Tatsache, das wenn man einen Download hinzufügt (im Modul Filesharing), und dann auf "Publish Changes" klickt, dass dann ALLE verlinkten Daten neu hochgeladen werden und nicht nur die html Datei sowie die neuen Dateien. Letzteres wäre eigentlich zu erwarten. Da es sich bei den Dateien um ca. 40 MB handelt, ist das sehr nervig, wenn man nur mal gerade eine einzige Datei aktualisiert. Kann man diese Komplettaktualisierung irgendwie umgehen? Ich sehe keinen Grund, warum es NUR auf die aktuelle Weise gehen sollte.

    Gruß Margh
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.539
    Zustimmungen:
    648
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Schließe mich an! Selbes Problem hier. Es ist einfach nervig wenn er ständig die iPhoto -Galerien komplett neu erstellt und hochläd :mad:
     
  3. Hi!

    Meines Wissens nach kann man auch einzelne Seiten aktualisieren. Im Support-Forum steht, dass der Komplett-Upload von Galrien jedesmal durch einen Bug-Fix der nächsten Version geändert werden soll. Da aber die Firma nicht so groß ist, steht der Termin noch nicht fest!

    Gruß

    y. (den das auch nervt)
     
  4. Jim Panse

    Jim Panse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    13.10.2004
    Ich denke, einzelne Änderungen gehen nicht hochzuladen, denn Rapidweaver gibt nur das ganze "Paket" als einheitliche Webseite heraus (publish). Das hat den Vorteil, das alles reibungslos funktioniert (Indexierung, Seitenverknüpfung etc.).
    Aber dies ist wirklich sehr nervig, trotz der Sicherheit zu funktionieren.
     
  5. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.539
    Zustimmungen:
    648
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Das mit den einzelnen Seiten kenne ich. Wenn das mit den Galerien behoben ist, bin ich aber schon glücklich! clap
     
  6. Margh

    Margh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Naja also die Funktion "Publish Changes" klappt wunderbar. Wenn ich nur eine neue Info in den Blog schreibe, dann upt er auch nur die Dateien vom Blog. Nur halt bei den Downloads ist das super nervig.
     
  7. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.282
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Einmal die Englisch-Kenntnisse rauskramen und sich hier beschweren:
    http://realmacsoftware.com/support/index.php?
     
  8. winkill

    winkill MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.11.2005
    find ich auch sehr lästig
    hoffen wir mal dass es beim nächsten update besser ist!!! :)
    aber ansonsten ist das programm ja eigentlich perfekt von daher kann ich mich nicht so wirklich beklagen!!
    winkill
     
  9. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.282
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Das Uploaden funktioniert doch schon seit 3.1.2 soweit, dass nur die Änderungen berücksichtigt werden.

    Einstellung in 3.2:
    Site -> Publishing -> Use optimized publishing
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen