RAM von Unimall (DSP)

  1. spone

    spone Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hey

    der RAM bei Unimall kommt ja von DSP.

    Welcher RAM wird dort angeboten? der 3rd Party Anbieter oder die richtigen von dsp? Möchte mir 2GB fürs Macbook zulegen
     
    spone, 28.09.2006
  2. felixus

    felixusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.12.2005
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe am Montag über UniMall bei DSP ebenfalls 2 GB RAM bestellt.
    Allerdings steht auf der Rechnung nicht, ob das der DSP- oder 3rd-Party-RAM ist.
    Nur die Artikelnummer 40030 (falls dir das vielleicht weiter hilft) ist mit aufgeführt.
    Aber rein vom Gefühl her würde ich sagen, es ist der 3rd-Party, weil irgendwo muss der günstige Preis ja schließlich herkommen ;)
     
    felixus, 28.09.2006
  3. NateDogg

    NateDoggMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    1
    Ist denn der 3rd Party schlechter? Denn bei den Preisen im Moment überlegt man schon.....und ich brauch dringend den Ram, Photoshop mit 512mb aufm MB macht keinen Spaß.
     
    NateDogg, 28.09.2006
  4. macracer

    macracerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    21
    Echt? Ging auf meinem PB mit 512 tadellos.
     
    macracer, 28.09.2006
  5. spone

    spone Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    da

    Also ich finde allein schon das macbook mit "nur" 512 relativ langsam ab und an, wenn man mehreres gleichzeitigt macht. Das Dashboard zB kommt da nicht mal eben schwups rüber, sondern brauch seine zeit.

    Und ich glaube Photoshop ist echt mies mit 512mb.

    Und genau das ist eigentlich auch mein anliegen. 2 GB für 189 geht klar.... momentan.

    Man sollte sich RAM- Aktien holen.....;)
     
    spone, 29.09.2006
  6. elkaracho

    elkarachoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    24
    Auf nem Intel langsamer wegen der "Rosetta"-Emulation ;)
     
    elkaracho, 29.09.2006
  7. pappeler

    pappelerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    1
    Ist der 3rd-Party Ram nun schlechter? Was ist davon zu halten?

    UND: Was haltet ihr von Nanya Ram? Taugt der was?

    pappeler
     
    pappeler, 29.09.2006
  8. Plainswalker

    PlainswalkerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    6
    Nachdem die UVP lt. Unimall 99,90 ist, würde ich mal vermuten, dass der 3rd Ram angeboten wird.
     
    Plainswalker, 29.09.2006
  9. pappeler

    pappelerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    1
    Jemand eine Antwort auf meine 2 Fragen?
     
    pappeler, 29.09.2006
  10. pappeler

    pappelerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    1
    Keiner?
     
    pappeler, 30.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - RAM Unimall (DSP)
  1. zaddo
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    123
    MacMac512
    16.07.2017
  2. SeeEmAge
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.264
  3. Blackcock

    UNIMALL RAM - Kosten

    Blackcock, 17.09.2008, im Forum: MacBook
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    365
    Naphaneal
    17.09.2008
  4. Gerdchen42

    Unimall RAM OK?

    Gerdchen42, 02.04.2008, im Forum: MacBook
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    573
    Gerdchen42
    02.04.2008
  5. jakez
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    492