RAM Test

Diskutiere das Thema RAM Test im Forum Mac Zubehör

  1. stadtkind

    stadtkind Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    4.670
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Ich habe mir zusätzlichen Speicher gegönnt. Gibt es eine Möglichkeit, diesen auf Herz und Nieren zu testen (nicht dass das böse Erwachen erst in ein paar Tagen/Wochen kommt)?

    Ach ja, ich möchte mir nicht unbedingt erst ein zus. Programm herunterladen, sollte somit mit Bordmitteln möglich sein (Panther).

    Merci.
     
  2. marco312

    marco312 Mitglied

    Beiträge:
    19.344
    Zustimmungen:
    214
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Mit Bordmitteln geht das nicht wirklich mach es hier mit -Memtest-
     
  3. stadtkind

    stadtkind Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    4.670
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Danke Marco, doch:

    Konsole? Oder wie? Oder was? Keine Ahnung ... :(
     
  4. maceis

    maceis Mitglied

    Beiträge:
    16.742
    Zustimmungen:
    603
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Es gibt dafür Hardwaregeräte. Die sind auch zuverlässiger als irgendwelche Softwarelösungen.
    Vieleicht gibt es in Deiner Nähe eine Reparaturwerkstatt, die Dir den Riegel kulanterweise umsonst testet.
     
  5. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    49.987
    Zustimmungen:
    4.475
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    nimm die hardware test cd.
    bei macs die nur mit dvds kommen, ist die mit auf einer der dvds.
    einlegen, beim booten alt drücken und auswählen...

    memtest ist zwar auch nett, aber kann selbst im single user mode nicht den ganzen speicher checken....
     
  6. stadtkind

    stadtkind Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    4.670
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Also, ich hab mein iBook nun mit Traktor und iMovie gequält, alles ohne Probleme.

    Ist das auch ein "Test" und hat der Speicher ihn damit bestanden?
     
  7. djmorris666

    djmorris666 Mitglied

    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    17.01.2005
    eigentlich schon... defekten Ram bemerkt man unter OSX ziemlich schnell. Wenn nach dem Einbau Kernel Paniks auftreten würden dann wäre das ein Hinweis für defekten Ram. Lehne dich zurück und genieße die Mehrleistung ;)

    ciao
     
  8. wonder

    wonder Mitglied

    Beiträge:
    5.334
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    11.08.2004
    in der tat und checken kann man imho mit dem (vorgenannten) original apple hardwaretest von den mitgelieferten system-dvd´s recht gut.
    booten von der dvd mit gedrückter alt-taste und dann hardwaretest auswählen und intensiven speichertest wählen.
    gruß
    w
     
  9. stadtkind

    stadtkind Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    4.670
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Lief alles super, man muss aber "c" und nicht alt drücken ...
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...