ram-speicher fürs ibook

neirolf

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.12.2004
Beiträge
565
Reaktionspunkte
1
hallo,

wobei ist beim ram-speicher kauf für ein neues ibook zu achten? ich will als armer schüler nicht unbegingt die massen ausgeben und will mir daher den speicher nachträglich kaufen, aber es gibt irgendwie viele verschiedene... welche passen denn ins ibook und worauf muss ich besonders achten?

mfg
 
einzel mac schrieb:
hallo,

wobei ist beim ram-speicher kauf für ein neues ibook zu achten? ich will als armer schüler nicht unbegingt die massen ausgeben und will mir daher den speicher nachträglich kaufen, aber es gibt irgendwie viele verschiedene... welche passen denn ins ibook und worauf muss ich besonders achten?

mfg

kauf bei dsp. dann hast du keine probleme! die sind getestet, die funktionieren und all zu teuer sind sie auch nicht!

gruß
mick
 
Ich hab den MDT Speicher bei http://www.reichelt.de gekauft (512 MB für 73.- € inkl. Versand). Werkt bisher ohne Probleme. Allerdings haben die etwas lang gebraucht (1 Woche, allerdings über die Weihnachtsfeiertage).

Diese Monopolstellung von DSP Memory hier im Forum kann ich nicht verstehen. Die verkaufen auch nur irgendwelche Markenspeicher (die sie vielleicht ja getestet haben mögen). Aber muss ich deswegen so viel mehr bezahlen ?? Manchmal kommt es mir so vor, als wie wenn jeder der hier im Forum DSP anpreißt gleich einen Einkaufsgutschein von denen bekommt, oder so. Sehr strange.

Gruß
Artaxx
 
hoi,
ich hab das ibook im apple shop gekauft mit 256 extra hab also 512....
hab ich jetzt nochn sterckplatz frei, oder wenn ich mir jetzt nen 512 kaufe, muss ich den 256 rausnehmen ?!?! wäre ja dann arsch verschwendung :/
 
nader schrieb:
hoi,
ich hab das ibook im apple shop gekauft mit 256 extra hab also 512....
hab ich jetzt nochn sterckplatz frei, oder wenn ich mir jetzt nen 512 kaufe, muss ich den 256 rausnehmen ?!?! wäre ja dann arsch verschwendung :/

du musst den zusätzlichen dann wieder rausnehmen. 256 sind fest verbaut. den rest kannst du selbst bestücken. das ist keiner verschwendung, sondern platzpolitik die gut überlegt sein will und dann einwandfrei funktioniert ;)

gruß
mick
 
Hej ho,

@nader

du siehst das richtig, es gibt nur einen zusaetzlichen Steckplatz fuer Ram, das 256er
Module musst du rausnehmen wenn du n 512 reinpacken willst.

Wegen guenstigem und vor allem passendem Speicher einfach hier mal schauen

https://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=63858

ich hab mein 512er Ram fuer 77,- oere bei Atelco besorgt funzt prima!!!

ahoi till
 
RAM Speicher fürs iBook

Hi Einzel Mac,
erst mal herzlich Willkommen im Forum.
Ich habe mein iBook seit 1 Woche, bin sehr erstaunt, wie flott es mit 256 RAM läuft. An deiner Stelle würde ich erst damit arbeiten, dann kannst Du immer noch entscheiden, wieviel zusätzlichen RAM Du brauchst. Apple hat den SO-DDR RAM PC2700 vor geschrieben, dieser hat 333MHz, kostet bei DSP 94 €. Der 1 GB von Bieler PC 2100 hat nur 266MHz.!!!
In meiner Sig kannst Du sehen, daß alle anderen Macs bei mir schon gut bestückt sind.
Du wirst sicher mit zusätzlich 512MB gut bedient sein.
Gruß mymacs
 
Zurück
Oben Unten