RAM-Speicher für iBook G3 900 Mhz

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von hzl, 13.05.2005.

  1. hzl

    hzl Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe zwei unterschiedliche Meinungen zum Ausbau des Arbeitsspeichers für mein iBook G3 900 Mhz!
    Ist es möglich, bzw. gibt es einen Speicher der 1 Gigabyte gross ist?
    Oder ist die Maximalgröße 512 MB?

    Außerdem ist mein iBook sehr langsam geworden, ich hoffe, es liegt nur am Arbeitsspeicher von 256 MB. Ich habe mir das Programm OnyX heruntergeladen, es angewendet, aber keine großen Veränderungen feststellen können.

    Desweiteren wird das Programm Quicktime nicht aufgebaut, wenn ich ein bestimmten Film aufrufen möchte (Größe ca. 23 MB).

    Danke für eure Hilfe, hzl
     
  2. P-HD

    P-HD MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.01.2004
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen!

    auf http://www.apple-history.com/ steht über das ibook early 2003, dass max RAM 640 (also 512+128) ist. Aber schön wärs schon ;)

    wegen Performance einfach mal im Forum nachschauen, zwecks Fragmentierung wg. voller Platte, der Notwendigkeit und Sinn von Wartungstools etc.

    Gruß, P
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. zerocoolxxl

    zerocoolxxl MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.10.2004
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    5
  4. hzl

    hzl Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    RAM iBook

    Hi P-HD,

    danke, ich habe auf dem Link nachgesehen. Tatsächlich 512 + 128 MB! Danke!!!

    Aber wie kommt dann ein Gravis Mitarbeiter dazu, mir diese Info (1 Gig + 128 MB) zu geben. Arbeiten wohl auf Provisionsbasis!

    Klartext: 128 MB ist ein fester Steckplatz nehme ich an; der andere ist dann wohl der Steckplatz, den man verwenden kann. Doofe Frage: Wo ist der??? Unter der Tastatur, bei der Airport-Karte?

    Gruß hzl
     
  5. P-HD

    P-HD MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.01.2004
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Hallöle!

    In der Tat, der befindet sich genau unter der Airport Karte. Einfach die Schräubchen rausdrehen, RAM raus, RAM rein, und schon geht alles viel besser. Warum Dir die Experten ne falsche Angabe machten? Besser nicht drüber nachdenken... ;)

    Beste Grüße

    P
     
  6. hzl

    hzl Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe nochmals bei Gravis angerufen undnsagte man mir, dass man definitiv 1 GB einbauen kann!!!! Was ist nun richtig?

    Danke hzl
     
  7. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    6
    Frag sie mal wo du denn einen 1 GB Riegel für dein G3 iBook kaufen kannst. Es gibt meines Wissens nach keine solchen.
     
  8. P-HD

    P-HD MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.01.2004
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Hmmm. 1GB SD PC100 Ram? Ich lass mich ja gerne überzeugen, aber ich könnte nicht behaupten, davon zu wissen...

    Hat hier jemand vielleicht eine solche Ausstattung?

    Beste Grüße

    P


    Edit: Vertippt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2005
  9. hzl

    hzl Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Na, bei Gravis für 199,- €. Ich jabe extra gesagt: iBook G3 900 Mhz
     
  10. hzl

    hzl Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Reichen denn 512 MB, um ausreichend und schnell arbeiten zu können? Habe, wie schon einmal erwähnt große Probleme Quicktime zu starten, wenn die Datei zu groß ist!

    hzl
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen