RAM Probleme

  1. blacknoise

    blacknoise Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Also... war gerade beim Atelco, und habe mir versucht RAM in meinem iBook einzubauen. Hat auch geklappt ;) Allerdings hat OSX nur 64MB von 512MB erkannt. Habe natürlich auch vorort mit mehreren riegeln getestet (vom gleichen Typ).

    Woran könnte das liegen? Bin für jeden Hinweis Dankbar.
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Es wird wohl daran liegen das der RAM nicht denn Anforderungen vom Mac entspricht bzw. nicht die erforderlichen Spezifikationen hat.
     
  3. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.096
    Zustimmungen:
    174
    Unbedingt Low Profile RAM verwenden. Die sind aber unter 100 Euro nicht zu bekommen. Die billigen machen nur Ärger. Spreche da aus Erfahrung. Hatte zwei MDT Speicher drin, die beide nicht funktioniert haben.

    Gruß
    Artaxx
     
  4. blacknoise

    blacknoise Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Die Specs habe ich aus der Anleitung bzw. Apple Website. Kann aber sein, dass die mir das Falsche gegeben haben... wäre sehr dankbar, wenn mir jemand sagen könnte, wo ich das richtige herbekomme (abgesehen vom Apple shop natürlich :D )

    Merci
     
  5. altobelly

    altobelly MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    0
    www.dsp-memory.de

    Hier haben schon viele positive Erfahrungen gemacht, ich muss aber dazu sagen das der RAM für meinen Mac mini fehlerhaft war. In so einem Fall wird aber vorbildlich ausgetauscht da 10 Jahre Garantie...
     
Die Seite wird geladen...