RAM-Maximum für iBook G4-800

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Shetty, 10.07.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Shetty

    Shetty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.435
    Zustimmungen:
    362
    Mitglied seit:
    13.06.2004
    Servus!

    Laut Apple kann ja das iBook G4-800 nur mit maximal 640 MB Speicher zurechtkommen, während das 1Ghz-iBook sensationelle 1,25 GB verträgt. Meine Frage ist jetzt: Liegt das an zusätzlichen Speicherbänken, einem veränderten Bios oder der Tatsache, dass bei Einführung des 800Mhz iBooks noch keine 1024MB-Riegeln verfügbar waren? Sprich kann man in ein iBook G4-800 problemlos einen 1024er-Riegel einbauen?
     
  2. labba_mout

    labba_mout MacUser Mitglied

    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.12.2003
    Ja der 1 gig Riegel von DSP-Memory geht macht aber wirtschaftlich kaum Sinn.
    Kostet so 300 Eurata
     
  3. Es liegt an der Tatsache, dass bei Einführung des 800Mhz iBooks noch keine 1024MB-Riegeln verfügbar waren.
     
  4. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Suchfunktion ...

    Weitere Fragen bitte in die existierenden Threads posten, z.B. dort: iBook G4 - sinnvolle Speichererweiterung

    Hier mach ich mal dicht, ja?! ;)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen