Benutzerdefinierte Suche

RAM für TV

  1. MTROmusic

    MTROmusic Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    232
    Hey...gleich gehts nach Essen, DVB-T Stick kaufen.
    Noch janz flott gefragt:

    Ich hab ein Ibook der letzten Revision, alles standard bis auf HD...
    Sind die 512 MB Ram zu wenig um TV am Mac aufzunehmen und zu schauen?
    Danke für schnelle Antworten ;)
     
    MTROmusic, 07.06.2006
  2. MTROmusic

    MTROmusic Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    232
    sorry..muss nochmal aufwärmen ... wollte ja gleich los und ich will mich nicht auf die Aussage der Gravis-Fachmänner verlassen ;)
     
    MTROmusic, 07.06.2006
  3. hanselars

    hanselarsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    21
    Wofür hast Du Dich denn entschieden? Dann schau doch mal bei Elgato oder Formac nach den Systemvoraussetzungen.
     
    hanselars, 07.06.2006
  4. Ma.

    Ma.MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    107
    Wg. TV brauchste nicht mehr RAM. OS X läuft aber insgesammt flotter mit 1 Gig RAM.
     
  5. MTROmusic

    MTROmusic Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    232
    @ma. klaro. Aber wenn ich jetzt so vor der WM mal gegenüberstelle was mir wichtiger ist ... also FLOTTES BOOK vs. ALLE SPIELE SEHEN , dann muss mein Book noch für nen Monat kriechen ;)
     
    MTROmusic, 07.06.2006
  6. MTROmusic

    MTROmusic Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    232
    ok beim exportieren läufts echt lahm ;)
    by the way: in welches Format soll ich was aufgenommenes am besten exportieren, um es anschließend aufm DVD player zu schaun?
     
    MTROmusic, 07.06.2006
Die Seite wird geladen...