Ram für iMac intel

  1. philie

    philie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    28
    Hi,
    ich habe vor mir bald einen iMac 17" intel generation zuzulegen und wollte nun wissen, wo ich mir ram dazu kaufen soll.
    Apple ist mir zu teuer, da ich als armer Schüler eh schon monate auf das geile Teil sparen muss. Ich wollte eigentlich bei dsp kaufen, habe nun aber von einem sehr erfahrenen g5 user gehört, dass man blos vorsichtig mit dem ram sein soll, da es bei diesem extreme qualitäts unterschiede gibt, und der appleram tw. einen tag lang getestet wird. könnt ihgr mir ram empfeheln, der betahlbarr ist und gute qualität hat?

    Une eventuell könntet ihr mir im gleichen atenzug eine tv karte für den iMac empfehlen, da ich mir auch diese kaufen möcte(ist aber eher ein geburtstags geschenk), diese sollte auch (wichtig) tv programme aufnehmen können!
     
    philie, 30.01.2006
  2. Gremlin

    GremlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    3
    SO-DIMMs (die braucht der iMac ja meines Wissens) habe ich auch immer bei DSP-Memory oder MacTrade gekauft, bis jetzt noch nie Probleme gehabt. In meinen PowerMac G4, der ja Standard-DIMMs nimmt, habe ich die Riegel sogar beim PC-Kistenschieber Atelco gekauft, läuft auch klaglos. Apple ist da viel zu teuer, reine Verarsche.

    Bei TV-Karten sind die Elgato EyeTV-Geräte empfehlenswert. Wenn dein Wohnort schon mit DVB-T ebgedeckt ist, hol dir die EyeTV 2.0 Software und einen kompatiblen DVB-T Stick, z.B. den Miglia.

    Gremlin
     
    Gremlin, 30.01.2006
  3. philie

    philie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    28
    also mein wohnort unterstützt dvtb^^, könntest du mir evtl. einen link sagen, oder auch einen preis?
     
    philie, 30.01.2006
  4. Vienna-Dutchman

    Vienna-DutchmanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    ich habe schon öfters bei DSP gekauft und immer gute Erfahrungen gemacht.
    Habe mir auch den neuen Intel-iMac gekauft. Da ich auch neue Ram gekauft habe bleibt mir den Original beim IMac vom Apple mitgelieferte 512 Mb Riegel über.
    Wenn du Interesse hast ... schreibe mich einfach Persönlich einen Mail.

    Ansonnsten: viel Spass mit dem neuen iMac und: Extra RAM kaufen musst du auf jeden fall da mit nur diese 512 Mb macht der IMac keinen Spass!!!

    Gruß...Paul.
     
    Vienna-Dutchman, 30.01.2006
  5. Gremlin

    GremlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    3
    Also die Software gibt's bei www.elgato.com, derzeit für 49 Tacken. Da kannst du auch ein Komplettpaket Hardware+Software für 149 Euro kriegen, aber man findet kompatible DVT-T Empfänger teilweise separat günstiger - da lohnt es sich z.B. mal bei eBay zu schauen. Bei der Beschreibung der EyeTV 2 Software ist eine Kompatibilitätsliste.

    Gremlin
     
    Gremlin, 30.01.2006
  6. jlepthien

    jlepthienMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Zum Beispiel von Terratec die T2. Habe ich und laeuft gut. Schau mal bei ebay nach und kauf dir dann jetzt die EyeTV 2 Software fuer 49 Euronen.
     
    jlepthien, 30.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ram iMac intel
  1. quillo
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    439
  2. happyharry
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    392
    happyharry
    24.09.2012
  3. AppTouchReviews
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.820
    Cousin Dupree
    26.10.2011
  4. Schranz
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.097
    Schranz
    02.05.2011
  5. jenskommnick
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    404
    jenskommnick
    24.01.2010