RAM defekt, einfacher Austausch oder MacBook einschicken ?

  1. benfsrb

    benfsrb Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    2
    Hallo !

    Nach einigen Systemabstürzen meines MacBooks habe ich den Hardwaretest
    laufen lassen und herausgefunden dass es an einem RAM Riegel liegt.
    Diesen habe ich ausgebaut und seitdem läuft mein Kleiner wieder wie
    geschmiert.

    Nun meine Frage, wenn ich dem Apple Support dies schildere, schicken die
    mir im Austausch einfach einen neuen Riegel oder muss doch mein
    MacBook eingeschickt werden ? :o

    MfG, benfsrb
     
    benfsrb, 08.02.2007
  2. eintausendstel

    eintausendstelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    32
    also ob man das einschicken muss kann ich dir nicht sagen - aber sicher ist es möglich sowas bei GRAVIS und co machen zu lassen ... also ohne einschicken irgendwo bei dir in der nähe.
     
    eintausendstel, 08.02.2007
  3. benfsrb

    benfsrb Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    2
    Ja, hast recht. Der Apple Support hat mir einen Service Partner in Berlin
    genannt der sich der Angelegenheit annimmt. :)
     
    benfsrb, 08.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - RAM defekt einfacher
  1. masaii70
    Antworten:
    34
    Aufrufe:
    761
    rechnerteam
    04.09.2016
  2. Nili
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.632
  3. Tigalife
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    760
    Tigalife
    18.04.2007
  4. lol
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    353
  5. impact303

    Ram defekt?

    impact303, 21.01.2005, im Forum: Peripherie
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.131