RAM aus iMac in einen eMac?

  1. Chromentsorgung

    Chromentsorgung Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum!
    Ein Freund von mir will sich ein iMac G5 kaufen und bei dsp 2 Gb Ram kaufen, dadurch würde der 512er frei zum Verkauf. Kann ich den Riegel in den eMac meiner Freundin einbauen (bisher 256 original)?
    Danke!
     
    Chromentsorgung, 08.05.2005
  2. Maulwurfn

    MaulwurfnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.050
    Zustimmungen:
    834
    Habe mir vor ein paar Tagen einen 1GB-Riege für meinen iMac G5 gekauft. Da steht drauf, dass er für iMac, eMac und Mac mini funktioniert. Sollte also kein Problem sein!
     
    Maulwurfn, 08.05.2005
  3. Olrik

    OlrikMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2004
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Re:

    Das kommt auf die Revision an also der mit 1,25 Ghz und der ganz neue gehen. Die mit 1 Ghz und davor haben SD-RAM PC 133
     
    Olrik, 08.05.2005
  4. Chromentsorgung

    Chromentsorgung Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    DANKE! Sie hat den rel. neuen 1,25GHz eMac...das sollte also klappen!
    Was ist so ein Riegel denn wert? Neu ja 45 Euro, oder?
     
    Chromentsorgung, 08.05.2005
  5. macdarwin

    macdarwinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal dort, vielleicht hilft Dir das ja:

    http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?cPath=1_16&products_id=1284&
     
    macdarwin, 08.05.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - RAM aus iMac
  1. Somian
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    808
    Anotherone
    09.09.2011
  2. erhard
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    541
  3. kenkanuma
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    519
    kenkanuma
    02.11.2009
  4. squa2503
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    771
  5. Bob S.
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    515