RAM Aufrüstung iMac Late 2017

Diskutiere das Thema RAM Aufrüstung iMac Late 2017. Hallo, ich habe in meinem iMac Late 2017 2x 8 GB RAM. Würde gerne aufrüsten, da ich täglich mit...

ApfelLindsay

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.11.2009
Beiträge
1.015
Hallo,

ich habe in meinem iMac Late 2017 2x 8 GB RAM. Würde gerne aufrüsten, da ich täglich mit Logic arbeite (Tontechnikerin) und auch Videobearbeitung mache. Dazu hätte ich ein paar Fragen an euch:

1. Ich würde gerne 2x 16 GB hinzfügen. Geht das 2x 8 GB und 2x 16 GB?

2. Welchen RAM genau benötige ich? Kenne mich da nicht so genau aus. Drin sind die originale von Apple (oder wer auch immer den RAM für Apple herstellt) DDR 4 2400 Mhz. Siehe Anhang.

3. Welcher Hersteller wäre empfehlenswert?

Danke und Grüße,

Lindsay
 

Anhänge

ApfelLindsay

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.11.2009
Beiträge
1.015
Danke ekki161 - ich kenne mich da so mit den Bezeichnungen nicht genau aus. Welchen Hersteller verbaut eigentlich Apple? Ist das bekannt - denn aus dem Menü heraus ist das nicht erkenntlich
 

Zockerherz

Mitglied
Mitglied seit
08.08.2017
Beiträge
951
Im 2017er iMac hatte ich diesen RAM verwendet: https://www.amazon.de/gp/product/B01BIWMWVS/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1
Im jetzigen 2019er nutze ich ebenfalls den RAM von Crucial (da aber die 2.666 MT/s Version mit 4x 16 GB).

Ich bin sehr zufrieden mit dem Produkt und das 16 GB Kit ist mittlerweile sehr günstig geworden (66 €). Ich habe dafür vor knapp einem Jahr noch 170 € hingelegt.
Du kannst problemlos den RAM mit dem von Apple mischen, aber bei den derzeitigen Preisen würd ich Dir empfehlen 2 16 GB Kits zu kaufen und den Apple RAM auszubauen.

Natürlich sind auch 16 GB Crucial und 8 GB Apple RAM kein Problem. :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ApfelLindsay

ApfelLindsay

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.11.2009
Beiträge
1.015
Vielen Dank an euch beide - super schnelle Antwort und Hilfe!!

@Zockerherz: der Crucial RAM ist bei Amazon gerade nicht lieferbar. Wo liegt da eigentlich der Unterschied zwischen Samsung und Crucial ausser im Preis? Samsung ist ja über das Doppelte teurer - nur wegen dem Namen?
 

Zockerherz

Mitglied
Mitglied seit
08.08.2017
Beiträge
951
Nicht nur. Samsung gehört eher zu den Premium Herstellern. Das merkst du vor allem bei den SSDs und NVMEs. Ich habe eine Crucial P1 und eine Samsung 970 EVO. Während die Samsung einen Transfer von 150 GB ProRes HQ Rohmaterial problemlos durchzieht, knickt die Crucial ein, weil sie (trotz Alu Gehäuse und ausreichend Kühlung) zu heiß wird und drosselt. Daher bevorzuge ich bei Datenspeichern immer Samsung (meine persönliche Präferenz).

Beim RAM selber sollte das meiner Meinung nach aber nicht so relevant sein. Übrigens kannst du aber auch auf Hynix ausweichen. Die hatte Apple (zumindest früher mal) verbaut. https://www.amazon.de/dp/B07FSVZ5PB/ref=cm_sw_em_r_mt_dp_U_L3mGEb2BW1F88
Der kostet in etwa eben soviel.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ApfelLindsay

ApfelLindsay

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.11.2009
Beiträge
1.015
Alles klar - super danke! Dann weiß ich jetzt bestens bescheid :)

EDIT: da sind sogar Hynix drin 0x 80AD
 
Zuletzt bearbeitet:

ApfelLindsay

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.11.2009
Beiträge
1.015
Frage nach PIN hat sich erledigt :)
 
Oben