RAM-Aufrüstung für iMac G5 20" Rev.B

  1. riotriot

    riotriot Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Morgen zusammen,

    möchte meinen mittlerweile über ein Jahr alten iMac G5 Rev.B von 1GB RAM auf 2GB aufrüsten, da ich viel mit Aperture arbeite und das ziemlich speicherhungrig ist.

    Hab von einem Freund eine 1GB "noname" Riegel bekommen, der eigentlich den Apple Spez. entspricht (DDR, PC3200, 400MHz)! Trotzdem erkennt ihn mein Mac nicht. Hab den Riegel reingesteckt, hochgefahren, keine Besonderenheiten, aber im SystemProfiler wird nur 1GB angezeigt! Offenbar will er ihn nicht!

    Jetzt ist meine Frage: Hat schon jemand von euch Erfahrung worauf es beim RAM-Baustein ankommt? (CL2.5, CL3.0???) Oder weiß jemand welcher Hersteller garantiert funktioniert?
    Hab nicht vor mir ein "original" Apple RAM zu kaufen, denn die Preise sind ja lachhaft!

    Der jetzt schon verwendete 1GB RAM-Riegel dürfte von Micron sein. Ich weiß, gleicher Typ, gleiche Charge wären optimal, aber das wird wahrscheinlich nicht machbar sein!

    Danke schon mal für eure Hilfe!

    riotriot
     
    riotriot, 07.10.2006
    #1
  2. nrg-systems

    nrg-systems MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    27
    Meistens kommt es auch noch auf die sog. Speicherorganisation an. Nicht jeder DDR400 Speicherriegel wird deshalb funktionieren.
     
    nrg-systems, 07.10.2006
    #2
  3. miss.moxy

    miss.moxy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Beiträge:
    6.539
    Zustimmungen:
    624
    miss.moxy, 07.10.2006
    #3
  4. riotriot

    riotriot Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für die Antworten und den Tipp mit der Speicherorganisation!

    Hab nachgeforscht und mir das Datenblatt meines schon verbauten RAM-Baustein im Internet geholt. Organisation ist 128Mx64! Möglichweise war das der Fehler. Werde mir heute ein Samsung 1GB RAM holen, dass laut Datenblatt zum schon verwendeten kompatibel ist (Speicherorganisation, Latenzzeiten,..) - bin schon gespannt ob's funktioniert!

    Lg riotriot
     
    riotriot, 09.10.2006
    #4
  5. nrg-systems

    nrg-systems MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    27
    Zum Thema Speicherorganisation: sobald bei einem Speichermodul dabei steht, daß es nur mit NVIDIA Chipsätzen, AMD, usw. läuft, nicht jedoch mit Intel Chipsätzen, dann kann man davon ausgehen, daß dieses Speichermodul in einem Mac nicht funktionieren wird.
     
    nrg-systems, 09.10.2006
    #5
  6. didi69

    didi69 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    5
    Hallo

    habe bei meine iMac G5 Rev.B den verbauten Ram mit 512 MB und zusätzlich noch 1GB Samsung Ram.
    Kann man eigentlich jetzt noch auf 2 GB Ram oder nochmehr aufrüsten, also den Verbauten raus tun ??

    Grüße Dieter
     
    didi69, 16.10.2006
    #6
  7. riotriot

    riotriot Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo didi69!

    Wenn du den iMac G5 Rev.B, also den ohne integriertem iSight hast, kannst du auf jeden Fall den 512MB Riegel rausnehmen und durch einen 1GB Riegel ersetzen. Du musst nur darauf achten, dass der neue mit dem bestehendem kompatibel ist. Am besten wäre den gleichen Typ nochmals zu bekommen, damit das Timing zusammenpasst.

    Ich habe mir übrigens am Wochenende einen Samsung 1GB Riegel geleistet und siehe da der Mac mag ihn!
    Danke für die Unterstützung!

    Lg riotriot
     
    riotriot, 16.10.2006
    #7
  8. didi69

    didi69 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    5
    Hallo

    ups, ich habe den mit iSight und habe gerade gelesen das da 2,5 GB rein geben.


    Gruß und danke

    Dieter
     
    didi69, 16.10.2006
    #8
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - RAM Aufrüstung iMac
  1. MacAns
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    322
    Snyder
    06.02.2017
  2. Siswords
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    3.856
    Siswords
    20.01.2014
  3. Hightower997
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    569
    Anotherone
    04.03.2012
  4. Doubleslash
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.768
    Anotherone
    18.08.2011
  5. PictureMatt
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    3.667
    dr.kananga
    28.07.2011