Benutzerdefinierte Suche

Radeon 9600 im G4 QS2002

  1. rex1966

    rex1966 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    46
    Halli Hallo Hallöle

    Habe bei Ebay für 80.-Euronen eine Radeon 9600 aus einem G5 bekommen.
    Um die Karte in einem G4 zum Laufen zu bekommen muss man einfach nur die Pins 3 und 11 abkleben.
    Eine genaue Beschreibung dazu gibts bei:
    http://thomas.perrier.name/radeon9800/pc_9800_conversion.html

    Die Karte war ein super Schnäppchen,der Unterschied zur Radeon 8500 ist deutlich spürbar.
    Wenn man bedenkt das die Radeon 9800 für den G4 ca.300€ kostet wäre das eine lohnenswerte Alternative,insbesondere weil die Karte Core Image für Apples OS10.4 unterstützen soll.
    Kann ich nur empfehlen.

    Ob die Karte auch unter OS 9.2 läuft muss ich erst noch ausprobieren.

    Aber Achtung!!!!
    Die Karte geht nur bei G4 Modellen ab Digital Audio(nicht Sawtooth der hat nur 2x AGP) da diese schon den 4x AGP Slot haben.

    Nun hätte ich aber doch noch eine Frage.
    Bei ATI gibts doch die aktuellen DisplayTools und Rom Updates für alle Radeons bis auf die 7500 und 9600.
    Liegt es vielleicht daran das diese Karten OEMs von Apple waren und nicht offiziell von ATI vertrieben wurden?

    Viele Grüße


    ________________________________________________________________
    QS2002/1.2GHZ/1.25GB-Ram/Radeon 9600pro/200GB-HD/Pioneer DVR107D
     
    rex1966, 04.02.2005
  2. joker

    jokerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kann leider bei mir nicht so positives berichten. Die Karte bootete lief zwar nach PRAM-reset aber sobald der Rechner ausgeschaltet war wurde sie nicht mehr aktiviert (Rechner lief hoch aber Bildschirm blieb dunkel).
    Bei mir Quicksilver Dual Ghz original.
    Habe in anderen Foren dieses Problem auch schon beschrieben gesehen.
     
    joker, 05.02.2005
  3. St.Garg

    St.GargMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    91
    Wirklich ein Schnäppchen! Ich bin auch auf der suche nach einer 9600. Allerdings noch nicht abgeklebt
     
    St.Garg, 05.02.2005
  4. Kollar

    KollarMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2004
    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    hallo! kann man auch die 9600XT "abkleben" oder nur die "pro"?
     
    Kollar, 15.02.2005
  5. rex1966

    rex1966 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    46
    Hallo Kollar

    Ohh das weis ich jetzt nicht.
    Habs nur mit einer 9600pro gemacht,aber gute Idee,käme auf einen Versuch an.
    Müsste eigentlich auch gehen!!

    Viele grüße
     
    rex1966, 15.02.2005
  6. Kollar

    KollarMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2004
    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    thx anyway
     
    Kollar, 15.02.2005
  7. ilja

    iljaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Die Treiber von ATI gehen auch für die 9600, Du brauchst sie aber nicht, wenn Du eine aktuelle Version von OS X.3 hast. Da sind die Treiber schon dabei. IMHO sind die letzten ATI Treiber für OS 9 nur noch mit der Radeon 8500/9000 kompatibel.

    Grüße Ilja
     
    ilja, 15.02.2005
  8. etrance

    etranceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Hi die pro funktioniert im MDD bei mir auch einwandfrei. Aber Benutzerschnellwechsel ist diesen 3D effekt weg :( (10.3.8)
    Wer kann Motion auf ne G4 mit 9600 Pro installieren ? die selber Karte im G5 geht Motion seltsam evtl. liegt es an Treiber ?
     
    etrance, 22.02.2005
  9. etrance

    etranceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    liegt an Treiber :)
     
    etrance, 22.02.2005
Die Seite wird geladen...