Quicktimes Download in Browsercache

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von nosedive, 02.03.2007.

  1. nosedive

    nosedive Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    14.01.2007
    Ich habe in Quicktimes das Kästchen "Filme im Browsercache speichern" aktiviert und trotzdem werden die Downloads auf dem Schreibtisch abgelegt, warum?

    Ich hätte es gerne so, dass wenn ich beim Surfen im Internet auf einen Videolink klicke, sich Quicktime als Player öffnet (also kein Plugin) und die Daten hierfür im Browsercache landen und nicht auf dem Schreibtisch. Es nervt, nach jeder Session um die 10-20 Filmdateien vom Schreibtisch zu löschen.

    Wisst ihr Rat ?
     
  2. philip8041

    philip8041 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.04.2005
    Versuchs mal mit dem WMV Player von Flip4mac dort kannst du festlegen ob wmv, avi u.s.w. Videos im QT-Player oder im Plugin abgespielt erden sollen.

    MfG Phillip
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen