Quicktimeplayer

Dizz232323

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.04.2003
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen. Ich habe schon seit längerem ein Problem mit dem Quicktimeplayer 6. Leider kann ich nicht alle Filmformate damit abspielen. Jetzt habe ich mir zusätzlich den Realplayer und den Windowsmediaplayer runtergesaugt und es läuft immer noch nicht alles. Was kann ich machen, um mir jeden Film anzuschauen und dass nur mit dem Quicktimeplayer, so dass ich die beiden anderen Programme löschen kann?
Vielen Dank für die Hilfe.

Der Gruss
 

YoEddi

Mitglied
Dabei seit
19.03.2003
Beiträge
924
Punkte Reaktionen
0
hmmm...welche filme sind es denn, die nicht laufen? (divx vielleicht?)

cheers
 

Dizz232323

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.04.2003
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
0
Dass sind verschiedene Filme die nicht laufen: DiVx, AVI; ASF (glaube ich), und selten Mpeg Filme.
Geht der Video Lan Client auch für Mac OS 9.X ?
 

YoEddi

Mitglied
Dabei seit
19.03.2003
Beiträge
924
Punkte Reaktionen
0
der video lan client lief bei mir nicht richtig, am besten meiner meinung nach der mplayer. der ist der einzige, der keine probleme mit dem ton bei divx gemacht hat.

http://mplayerosx.sourceforge.net/

cheers
 

YoEddi

Mitglied
Dabei seit
19.03.2003
Beiträge
924
Punkte Reaktionen
0
der mplayer läuft nur unter os x, weil UNIX based :)!
 

Dizz232323

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.04.2003
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
0
Die beiden Player laufen halt anscheinend nur auf OS X. Ich habe leider nur OS 9.2. Was wäre die alternative?
 
Oben Unten