Quicktime Pro - positiv überrascht

  1. Peterpanter

    Peterpanter Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    5
    Als Apple das letzte Quicktime Update rausgebracht hat, hieß es ja, daß man sich als QT Pro-Besitzer eine neue Lizenz kaufen müßte - was mich mächtig geärgert hat.

    Komischerweise hab ich aber auch nach dem Update auf QT 7.04 immer noch alle Pro-Funktionen. Ich will mich nicht beschweren. Aber: Wie geht das? Oder hab ich da was nicht mitgekriegt?

    Grüße
    peterpanter
     
    Peterpanter, 13.02.2006
    #1
  2. Scribble

    Scribble MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    6
    War bei mir nach dem Upgrade von QT Pro 6 auf QT 7 nicht so. Ich musste sogar dreimal bei Apple anrufen, bis ich eine Gutschrift für QT Pro 7 bekommen habe (hatte 4 Wochen vor Erscheinen von QT 7 eine neue 6er-Lizenz gekauft).
     
    Scribble, 13.02.2006
    #2
  3. herrmueller

    herrmueller MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Es war doch nur von QT6 zu QT7 kostenpflichtig und nicht kleinere Updates auf 7.x, oder meintest Du von 6 auf 7?
     
    herrmueller, 13.02.2006
    #3
  4. Scribble

    Scribble MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    6
    Die QT-Upgrades (5 auf 6, 6 auf 7 etc.) sind immer kostenpflichtig. Die Minor Updates nicht.
     
    Scribble, 13.02.2006
    #4
  5. Peterpanter

    Peterpanter Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    5
    @herrmueller
    ich hatte eine prolizenz für qt6 und hab dann auf qt7 aktualisiert. ich versteh's ja selbst nicht
     
    Peterpanter, 13.02.2006
    #5
  6. herrmueller

    herrmueller MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ja die ist kostenpflichtig. Ich dachte Du meintest kleine Versionssprünge, die sind nämlich nicht kostenpflichtig.

    Das ist seltsam. Vielleicht hat Apple Dir eine QT 7 Nummer gegeben. Sie doch froh. Ist ja nicht Dein Fehler und somit zählt das nicht als Raubkopie.
     
    herrmueller, 13.02.2006
    #6
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Quicktime Pro positiv
  1. Postulatio
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.915
    Mac Luks 91
    28.06.2015
  2. bansonmam
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    890
    Silur
    26.06.2011
  3. LEICA
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.083
    LosDosos
    28.04.2014
  4. derLeo
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.793
    orgonaut
    03.12.2010
  5. trophy
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.301
    trophy
    04.08.2010