QuickTime Player spielt mpg dateien nur teilweise ab

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von Jaipur, 16.10.2004.

  1. Jaipur

    Jaipur Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.08.2004
    hi,

    ich habe ein echt seltsames problem mit dem quicktime player.
    wenn ich mir ein mpg file angucke welches ca. 100mb groß ist.
    so zeigt mir dieser player nur die (ungefähr) erste minute.

    wenn ich ein bissel an dem schiebe-balken spiele,
    schaffe ich es manchmal sogar eine szene im film
    zu bekommen welche weiter hinten liegt, aber leider
    bekomme ich hier auch nicht das ende zu sehen ...

    idee?

    zur info:
    ich habe leider nur den quicktime player und das ist nicht mal der pro
     
  2. lupusoft

    lupusoft MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.01.2004
    Hi,
    könntest Du bezüglich Deiner Hard- und Software noch ein wenig gesprächiger werden: Rechner, OS9/OSX, RAM, QT-Version, MPEG1/2/4 ?
     
  3. Jaipur

    Jaipur Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.08.2004
    osx 10.3.5
    ibook g4 12" 512mb 30gb

    qt-version ?
    mpeg1/2/4 ?
    wo bekomme ich denn diese daten her?
     
  4. yew

    yew MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.112
    Zustimmungen:
    347
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Hi
    hatte auch schon das Problem, daß das mpeg nicht vollständig wiedergegeben wurde. Die Datei war beschädigt.
    Vielleicht hilft dir "MPEG Streamclip"
    Gruß yew
     
  5. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.949
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    26.10.2003
    qt starten und nachsehen? steht an sich bei JEDEM programm unter hilfe->über dieses prog ö.ä.

    du kannst mal vlc und mplayer für os x versuchen, die spielen eigentlich alles ab. qt streikt bei vielen filmdateien bei mir auch.
     
  6. lupusoft

    lupusoft MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.01.2004
    quick time Version. Wenn ich nicht irre, sollte 6.5 auf 10.3.5 dabei sein.
    Ich wollte wissen, ob der Film, genauer gesagt die Videospur, in MPEG1, MPEG2 oder MPEG4 kodiert ist. Wenn Du den Film im QT-Player geöffnet hast, geh mal ins Menü "Film" und wähle "Filmeigenschaften". Da zeigt er Dir, wie die Videospur codiert ist. MPEG2 könntest Du Dir sowieso nur angucken wenn Du eine entsprechende Komponente von Apple dazugekauft hast (unabhängig davon, ob es die QT-Pro Version ist oder nicht). Wie lautet die Endung der Filmdatei? Ist es ein .avi Film?
     
  7. yew

    yew MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.112
    Zustimmungen:
    347
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Dieses Programm erkennt die defekten Stellen und fügt das ganze wieder zu einem einzigen Stück zusammen.

    Gruß yew
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen