Quicktime Player Problem

Glebby

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
16.08.2018
Beiträge
4
Hallo liebe Community,

ich bin mir nicht ganz sicher ob ich mein Thema hier in diesem Bereich richtig erstellt habe, aber wüsste auch nicht wo ich es sonst reinstellen könnte.

Folgendes Problem habe ich:

Ich hatte vor ca. drei Wochen auf meinem MacBook Air (Anfang 2014) auf dem Schreibtisch zwei Videodateien (.mov, beide mit FinalCut erstellt) und eine PowerPoint Datei (.pptx). Alle drei Dateien liefen einwandfrei (Videos mit Quicktime und die Präsi mit Microsoft PowerPoint). Dann hat mein Macbook mich gebeten ein Update zu installieren (HighSierra 10.13.6). Da ich aber nicht genügend Speicher auf dem MacBook hatte, konnte das Update nicht installiert werden, bevor ich nicht etwas Speicher frei räume. Also dachte ich mir die drei erwähnten Dateien wo anders zwischenzulagern. An der rechten Seite meines MacBook befindet sich ja ein Speicherslot, in welchem ich vor ca. 4 Monaten eine SD Karte eingesteckt habe (Kapazität 64 GB) eingesetzt habe und diese sich seit dem dort auch befindet. Also habe ich diese drei Dateien dort hin verfrachtet, um das besagte Update durchzuführen. Heute wollte ich mir diese Dateien/ Videos wieder einmal anschauen (über die SD Karte) und merkte plötzlich, dass ich diese gar nicht abspielen kann. Als ich das Video allerdings öffnen wollte (standardmäßig mit Quicktime), erschien stattdessen nur ein Fenster von Quicktime wo ein Balken zu sehen ist und darüber das Wort "konvertieren". 1 Sekunde danach erscheint auch schon die Fehlermeldung: Quicktime Player can´t open "xy.mov". Beide Videos ließen sich nicht öffnen und die PowerPoint Datei ebenfalls nicht. Das gleiche geschah auch, als ich die Dateien wieder auf das MacBook gezogen habe. Mit VLC und der Foto App habe ich es auch versucht aber auch da ging es nicht (VLC Fehlermeldung : Unidentifizierter Codec).
Ich hoffe ihr könnt mir helfen, da ich nicht weiss wie ich das wieder hinkriegen soll und die Videos wirklich sehr wichtig für mich sind.

Vielen lieben Dank im Voraus
 

Anhänge

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
29.467
Wichtige Dateien, aber keine Datensicherung? Passt nicht wirklich zusammen.

Funktionieren die Dateien, wenn du sie wieder auf den (oder einen anderen) Rechner kopierst?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

Glebby

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
16.08.2018
Beiträge
4
Danke für die Antwort, also ich hatte wie schon gesagt die Daten auf das Macbook gezogen und probiert und auch auf meinen Windows PC kopiert, aber auch da können die Dateien nicht abgespielt werden. Kann es irgendwie damit zusammenhängen, dass durch das Update die Daten nicht gelesen werden können. Die Dateien sind vollständig (selbe Größe wie vorher) vorhanden, lassen sich halt nur nicht abspielen/ öffnen. Das mit der Datensicherung stimmt schon, nur habe ich diese Dateien erst vor kurzem erstellt gehabt und daher noch nicht geschafft diese auf eine externe Festplatte zu ziehen.

Vielen Dank
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
29.467
Ich denke eher dass die Speicherkarte nicht in Ordnung ist, oder beim Kopiervorgang etwas schief lief.

Ich denke eher dass die Speicherkarte nicht in Ordnung ist, oder beim Kopiervorgang etwas schief lief.
Ganz ehrlich? Alles Ausreden! Wenn man keine Zeit hat, lässt man das automatisch machen, z.B. mit Time Machine. Aber gut, das hilft jetzt hier nicht weiter.
 

Roman78

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
4.467
Wo hast du die Karte her? Es gibt ja so fake Karte, also da nimmt eine schlauer Chinese eine 512MB Karte, flashed den eprom neu und Zak. wird es als 64GB erkannt. Kann aber nur 512MB aktiv nutzen, wenn du mehr als 512 MB drauf kopierst bleibt nur Schrott übrig.

Dafür gibt es extra Test-Programme.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: walfreiheit

Glebby

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
16.08.2018
Beiträge
4
ja das hatte ich mir auch schon gedacht, aber merkwürdig ist, dass die Datei ja noch komplett vorhanden ist in der selben Größe in der ich sie drauf geladen hatte. Kann man die Dateien irgendwie noch retten?
 
Oben