1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Quicktime Default FensterPosition einstellbar? Herausforderung für Experten?!

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von Rob72, 08.04.2005.

  1. Rob72

    Rob72 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2001
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    5
    Herausforderung für Experten?! - Quicktime Default FensterPosition einstellbar?

    es nervt schon ein wenig - vor allem bei größeren displays (>19"?!):

    Hier mein - ich will es mal - 'Problem' nennen:

    Immer wenn ich ein Film/Stück mit QT öffnen will starten die Fenster IMMER und AUSNAHMSLOS in der linken oberen Ecke!
    Jedes weitere Filmchen/Musikstück wird dan 'kaskadengleich' immer ein klein wenig nach rechts unten verrückt -

    wenn man wirklich mal einen ganzen Ordner 'piece by piece' anspielen möchte (und ich möchte diese eben NICHT in iTunes öffnen - nachher haben die noch keine Tags und sie waren nimmermehr gesehen... wir kennen das ja) dann nervt diese 'Rumfahrerrei' dieser MausMarathon schon gewaltig!

    Nun denn - gibt es einen workaround/hack/whatever, mit dem man die DefaultFensterPosition irgendwie einstellen kann?

    Also das wär doch mal was Feines -
    nicht wirklich wichtig - aber doch bestimmt machbar, oder?


    Gespannt wartend -
    grüßt des nächtens

    Rob
     
  2. Rob72

    Rob72 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2001
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    5
    Gibt es hierfür wirklich keine Lösungsansätze?

    Vielleicht ging der thread ja zu schnell 'unter'

    immer noch hoffend

    Rob !

    ;)