Quicktime - .avi files nicht mehr abspielbar

RonjaMichaela

RonjaMichaela

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.12.2005
Beiträge
247
Punkte Reaktionen
0
Ich habe mein System vor ein paar Tagen neu aufgesetzt (archivieren/installieren) und jetzt fehlen Codecs um .avi files abzuspielen.

Ich habe diese zuvor alle problemlos abspielen können.


iMacG5
Quicktime Version 7.1.1, Player Version 7.1.1

Flip4Mac und Update habe ich installiert.

Weiß jemand Rat? DANKE!!
 
RonjaMichaela

RonjaMichaela

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.12.2005
Beiträge
247
Punkte Reaktionen
0
Falsche Abteilung..könnte das bitte jemand der Mods verschieben? DANKE
 
RonjaMichaela

RonjaMichaela

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.12.2005
Beiträge
247
Punkte Reaktionen
0
hab es installiert (danke)...aber geht nicht..grübel grübel....
 
KingKay

KingKay

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.01.2005
Beiträge
1.327
Punkte Reaktionen
8
AVI nicht abspielbar

Habe genau dasselbe gemacht. Geht leider auch nicht. WMV und MPG wird abgespielt. AVI nicht. Seltsam. Dieselben AVI laufen auf einem anderen (Win) Rechner ohne Probleme.
 
A

alclonky

Mitglied
Dabei seit
28.01.2004
Beiträge
328
Punkte Reaktionen
5
avi ist nur ein container format kann alles drinn stecken
versuchs mal mit mplayer oder vlc
oder einfach mal divx:mac installieren oder herausfinden welchen codec das avi file hat und den nachinstallieren
 
RonjaMichaela

RonjaMichaela

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.12.2005
Beiträge
247
Punkte Reaktionen
0
So...hab es nach zahlreichen Versuchen geschafft. Das Programm hier macht es möglich:

DivX Converter 6.5

Bxhj75Bq.jpg
 
KingKay

KingKay

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.01.2005
Beiträge
1.327
Punkte Reaktionen
8
Mit VLC hat es funktioniert. Aber eigentlich wollte ich alles im Quicktime anschauen und nicht tausend Player nutzen.
 
A

alclonky

Mitglied
Dabei seit
28.01.2004
Beiträge
328
Punkte Reaktionen
5
wie schon gesagt divx installieren und falls ned geht schauen welchen codec das avi file hat

avi sagt nix darüber aus
 
Oben