Quicktime automatisch starten

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Cisc0, 27.11.2006.

  1. Cisc0

    Cisc0 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich hab leider kaum Ahnung von MacOS und muss folgendes bewerkstelligen:

    Nach dem Hochfahren soll sich direkt der Quicktime Player öffnen und eine bestimmte Datei öffnen. Desweiteren soll er diese unendlich in Dauerschleife spielen und in den Präsentationsmodus / Fullscreen wechseln.

    Hardware ist ein mac mini.

    Kann mir einer möglichst einfach erklären wie das geht? Danke!
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.161
    Zustimmungen:
    1.634
    ....pack dir die datei in die auto-start funktion des benutzers ... der benutzer muss sich auch automatisch anmelden:

    Systemeinstellungen > Benutzer > Anmeldeoptionen > Automatisch anmelden als:

    Systemeinstellungen > Benutzer > startobjekte > + > datei auswählen

    in quicktime musst du dann noch die option aktivieren, das er dateien als schleife spielt:

    Quicktime > einstellungen > filme auto abspielen
    Quicktime > einstellungen >
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2006
  3. Cisc0

    Cisc0 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    das hatte ich auch probiert.

    Aber der Quicktime "merkt" sich offenbar die Option Fullscreen und Endlosschleife nicht.

    Wenn ich so vorgehe startet die Datei lediglich in einem Fenster und wird einmal abgespielt.
     
  4. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.161
    Zustimmungen:
    1.634
    ...den "endlos-modus" kann man scheinbar nicht mer vorgeben ... schade, das ging mal.

    ...hast du mal Automator versucht, da kannst du dir ein script selber bauen ... damit könnte es gehen.

    edit:

    ...das geht ganz wunderbar, du kannst dir aus den einzelnen QT-bausteinen dort das bauen was du brauchst. Den Ablaufplan sicherst du dir und rufst den über die startobjekte auf.
     
  5. Cisc0

    Cisc0 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hab ich...

    aber der bietet die entsprechenden Optionen nicht.

    Kann man das nicht irgendwie per Kommandozeilenaufruf mit entsprechenden Parametern starten und das irgendwie in die Startobjekte packen?
     
  6. reise-enduro

    reise-enduro MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    38
    bei mir merkt er sich zumindest die Einstellung »Endlosschleife«. Wenn ich einen Film öffne, Endlosschleife einstelle und den Film danach speichere, wird er auch nach Beenden und Neustarten des QTPlayers in Endlosschleife abgespielt. Den Fullscreenmodus kann ich aber leider nicht abspeichern.

    Falls du QuicKeys hast, könntest du damit ein Macro erstellen, das nach dem Systemstart auf den QTPlayer wartet, den Film startet und Apple-F für »Fullscreen« an den QTPlayer übermittelt. Aber das Programm ist recht teuer. Mit Applescript lässt sich das bestimmt auch umsetzen.
     
  7. Cisc0

    Cisc0 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    per Automator geht das doch, allerdings hat die Geschichte 2 Haken:

    - Die Anzahl der Wiederholungen ist endlich
    - Nachdem der Film durch ist, wird der QTPlayer geschlossen und wieder neu gestartet, man sieht kurz den Desktop. Das ist nicht sehr schön. Vor allem, wenn man bedenkt, dass die entsprechenden Optionen im QTPlayer selber ja genau das tun, was ich will.

    Das kann doch nicht so kompliziert sein, oder?
     
  8. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.161
    Zustimmungen:
    1.634
    ....hast du keynote ?

    ...versuch mal die QT datei dort einzubinden ... dort kanst du auch in den QT-optionen die endlosschleife einstellen.
    ...full screen kannst du auch konfigurieren.
     
  9. JochenN

    JochenN MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    46
    Für den Fall, dass Du QT Pro hast, kann ich Dir mal meine Lösung heraussuchen, falls Du sie noch brauchst.
     
  10. Cisc0

    Cisc0 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe Quicktime Pro, sonst ließe sich das gar nicht über den ganzen Bildschirm darstellen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen