Quicktime 6 MPEG2-Playback unter Tiger mit Quicktime 7- haut das hin?

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von MarcJLH, 12.06.2005.

  1. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Hi Leute,

    ich wollte mal fragen, ob es noch möglich ist, das Quicktime 6 MPEG2-Playback-Plugin unter Tiger mit QT 7 Pro zu betreiben, und wie kann man genau feststellen, ob das Ganze funktioniert?

    Won liegen genau die Vorteile, hab leide rnix vernünftiges im Netz dazu gefunden!

    Danke im voraus!

    Gruss,

    MarcJLH

    P.S.: Ermöglicht mir dieses Plugin dann, dass ich endlich MPEG2-Videos in IMovie importieren kann- und zwar, dass die dann TON haben? Alles was ich bisher mit MPEG2 imprtiert habe, war ohne Ton!! *nerv* Oder hat das andere Ursachen?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2005
  2. Benutz dafür mplayer os x 2, der ist umsonst und erspart dir einiges an Nerven. ;)
     
  3. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Ja, den habe ich auch installiert! Aber ich bin etwas verzweifelt in Bezug auf den fehlenden Ton von MPEG2 in IMovie ;( !

    Bin da etwas sehr ratlos und verzweifelt... ;(

    Ich meine, MPEG2 ist ja ein nicht gerade unerheblicher Codec! ;)

    Gruss,
    MarcJLH
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen