Benutzerdefinierte Suche

Quicksilver TOT?

  1. chimera

    chimera Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    habe ein richtig fettes Problem. Mein Quicksilver 2002 Dual 1 GHz SDRAM hat sich heute verabschiedet. Der Rechner hatte bereits vor ein paar Wochen heftige Kernel-Panics (traten sogar auf wenn der Rechner nur an war, ich aber gar nicht mit ihm arbeitete.) Habe die Kiste dann in die Ecke gestellt und nur noch mein TiBook genutzt.

    Heute wollte ich den Rechner wieder in Betrieb nehmen. Okay, Rechner angeschaltet, Startup-Chime ertönte, alles ganz normal. Reagierte jedoch nicht auf die gedrücke T-Taste (zwecks FireWire-Target-Mode). Habe dann einen Reset gemacht und die Tastatur direkt an einen hinteren USB-Port angeschlossen. Power-Taste erneut gedrückt, und nun:

    NICHTS! Kein Startup-Chime, Festplatte startet nicht hoch, Display bleibt schwarz. Höre nur den Gehäuselüfter und den Prozessorlüfter, ansonsten passiert gar nichts.

    Pufferbatterie habe ich bereits ausgebaut, ein paar Minuten draußen gelassen, wieder rein, hat aber nichts gebracht. Übliche Maßnahmen (RAMs ausgetauscht, andere Platte rein und so) habe ich schon durch...

    Fuck! Was kann ich denn noch tun? Ich brauche die Kiste wirklich dringend!

    Wie läuft das eigentlich mit dem CUDA RESET?

    Wäre echt dankbar, wenn Ihr mir irgendwie helfen könntet...


    Viele Grüße
     
    chimera, 26.06.2004
  2. dylan

    dylanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    mache mal folgendes: sämtliche Peripherie außer Monitor, Tastatur und Maus abstecken (auch kein USB-Hub verwenden) sowie eventuell erweiterten RAM entfernen. Rechner im ausgeschalteten Zustand öffnen, kleinen Knopf neben der Batterie drücken und danach noch einmal versuchen zu starten. Wenn das nicht hilft, lies dir das hier mal durch:

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=95066

    Dylan
     
    dylan, 26.06.2004
Die Seite wird geladen...