quick time player

Epiq-queen

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
07.09.2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Ich habe folgendes Problem: mein neues Mac book air kann mit dem QuickTime player (Version 10.5) keine avi-dateien abspielen. Auf meinem alten Mac book kann der Quick time Player (Version 10.5) funktioniert dies problemlos.
Hat jemand eine Idee
 

noodyn

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.08.2008
Beiträge
13.813
Punkte Reaktionen
5.428
Schon mal mit einem vernünftigen Videoplayer wie VLC oder IINA versucht?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
63.867
Punkte Reaktionen
13.047
Dann hast du auf dem alten Macbook was installiert wie Perian, das mal die Quicktime Formate erweitert hat.
 

Difool

Frontend Admin
Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
15.259
Punkte Reaktionen
10.511
AVFoundation kompatible Formate (Codecs) wurden für 64bit eingestellt – bzw. nicht portiert.
QuickTime v7.6.6 ist die letzte Pro Version, ist aber 32bit und läuft nicht mehr ab/seit Mojave/Catalina (macOS 10.14 oder 10.15).
Seit 2013 verweigert Apple sogar die Aufnahme von QuickTime-basierten Apps im Mac App Store.

Du müsstest die avi-Container konvertieren, um sie mit Quicktime (64bit) abspielen zu können.
Oder aber IINA.
 

Epiq-queen

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
07.09.2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Vielen Dank für die vielen Antworten. Ihr seid sehr tief in der Materie drin!
Ich habe mir IINA geladen :)
 

Epiq-queen

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
07.09.2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Noch eine Frage: Wie kann man IINA jetzt als Standard festlegen?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
63.867
Punkte Reaktionen
13.047
Auf die Videodatei gehen, die Information auf.
Dort Öffnen mit und dann Für alle ändern.
 
Oben Unten