Quelle eines Netzes finden

  1. appsi5

    appsi5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    1
    Ist ne komische Sache: habe als Neuling ein wlan-Netz aufgebaut aus mehreren Airport-Stationen wegen der Reichweite und für mehrere Compis. Unerfahren habe ich beim Einrichten irgendwie Netz-Namen vergeben. Immerhin läufts jetzt ganz schön; aber aus meiner Anfangszeit "geistert" noch ein Netzname rum (immerhin aktives, ungeschütztes Netz), das ich nicht orten kann. Ich würde es am liebsten stillegen, aber es läßt sich nicht ansprechen: das Dienstprogramm findet zwar das Netz, aber nicht die dazugehörende Station.
    Kann jemand helfen?
     
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurfer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Wie jetzt? Du suchst einen AccessPoint (Hardware)? rotfl
    Ists bei Dir so unaufgeräumt? :D
    Ich versteh die Frage nicht...
     
  3. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Wenn du nix dokumentiert hast, hilft nur eins:
    Kabel ablaufen und den AP suchen..
     
  4. BalkonSurfer

    BalkonSurfer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Tipp: Wenn Du ihn per WLAN siehst, ist er in nem 100m Radius :D
    Ne im ernst: Triangulier doch den Standort
     
  5. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    stecker raus - der der verschwindet wars :D
     
Die Seite wird geladen...