Quartz Filter für PDF-X-Erzeugung buggy?!

Dieses Thema im Forum "Drucktechnik" wurde erstellt von kläuser, 14.05.2006.

  1. kläuser

    kläuser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.03.2003
    Hallo allerseits,

    seit dem Update auf 10.4.6 kann ich auf direktem Weg kein vernünftiges PDF-X mehr erzeugen, es klappt nur noch über das Speichern der Datei als PS im Druckdialog und das anschließende Sichern der PDF nach Öffnen der Datei mit Vorschau. Wenn ich - egal ob per Druckdialog, ColorSync oder Terminal - den Quartz Filter nutze, ist das Schriftbild verwaschen und aufgedunsen. Das betrifft sowohl mit Pages als auch mit TextEdit erzeugte Dateien.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen (und eventuell einen Workaround)?

    Danke

    Klaus
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen