Quark6 Halbkreis zeichnen

  1. Pixies

    Pixies Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.07.2004
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    19
    Moin Kollegen,

    ich weiß es klingt seltsam aber ich bin nicht in der Lage in Quark einen sauberern Halbkreis zu zeichnen. Leider zwingt das Layout mich dazu. Die Möglichkeit "abzudecken" habe ich nicht da ich 2 Bilder in zwei Halbkreisen aneinander setzten muss. Eine Montage in Photoshop scheidet auch aus.
    Die Polygonfunktion führt immer zu eirigen Kreisen aber nicht zu einem exakten Halbkreis....

    Wenn irgendjemand eine Lösung hat bekommt er von mir die virtuelle XP6-SonderausZEICHNUNGsmedaille...

    Danke für die Mühe
     
    Pixies, 09.08.2004
  2. Winter

    WinterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    24
    man ziehe einen Kreis. Als nächstes ein Rechteck, welches den Kreis zur Hälfte überdeckt. Dann zuschneiden und schließlich Differenz (sollte es sein) wählen.
    Wenn die Differenz nicht stimmt, dann musst Du eine andere Möglichkeit ausprobieren.
     
    Winter, 09.08.2004
  3. Pixies

    Pixies Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.07.2004
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    19
    Du bist ein Held. Ich Danke Dir...
    Das war mal wieder eine Wald vor lauter Bäumen nicht sehen...

    Gut das wir drüber gesprcohen haben....

    Vielen Dank für die rasche Antwort...

    Schönen Tag noch
     
    Pixies, 09.08.2004
  4. Winter

    WinterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    24
    büdde büdde :)
     
    Winter, 09.08.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Quark6 Halbkreis zeichnen
  1. AnthonyZimmer
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.500
  2. Grafixx51
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    782
    JürgenggB
    06.11.2007
  3. timoken
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    466
  4. Quark_01
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    545
    Dr. NoPlan
    29.10.2004
  5. axi
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    589