QuarkXPress Quark XPRESS 2018 sauber deinstallieren

Diskutiere das Thema Quark XPRESS 2018 sauber deinstallieren im Forum Layout.

  1. BillBo

    BillBo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    27.02.2005
    Tach auch,
    ich habe vor Ostern in der Firma den relativ neuen iMac auf Mojave aktualisiert.
    Mache ich eigentlich ungern. Ging aber halt schneller.
    Nun zickt Quark rum und stürzt ab.
    Ich wollte es deinstallieren und dann komplett neu aufspielen.
    Deinstallieren geht wohl nicht, zumindest finde ich nichts dazu.
    Das Programm nur in den Papierkorb hört sich zu einfach an. Zumal dann noch Prefs usw. in der Library bleiben.
    Muss ich das Programm wegen der Registrierung nicht auch abmelden bei Quark?
    Kann mir jemand einen Tip geben wie ich Quark sauber vom Mac bekomme?
    Danke schon mal.
     
  2. BillBo

    BillBo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    27.02.2005
    Ich habe jetzt mal den Prefs Ordner gelöscht und das Programm neu gestartet.
    zumindest komme ich nun wieder in das Menü "Vorgaben".
    Das war vorher nicht so. Hier stürzte Quark ab.
    Ich bleibe dran.
     
  3. geronimoTwo

    geronimoTwo Mitglied

    Beiträge:
    7.530
    Zustimmungen:
    2.136
    Mitglied seit:
    13.09.2009
  4. BillBo

    BillBo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    27.02.2005
    Geronimo, klasse das du mir helfen konntest.
    Leider hat meine goggle Suchmaschine nicht solche fantastischen Ergebnisse ausgespuckt.
    Ich habe den Präferenzen Ordner in die Tonne gekloppt und Quark neu gestartet.
    Der Prefs Ordner wird neu angelegt. Ein paar Einstellungen musste ich im Quark noch vornehmen.
    Und anscheinend hat das schon gelangt. Bin vorher schon nicht mehr in die Voreinstellungen von Quark gekommen.
    Da ging das Programm schon zu.
    Tja, vielen Dank für den Link.
     
  5. noodyn

    noodyn Mitglied

    Beiträge:
    10.675
    Zustimmungen:
    2.488
    Mitglied seit:
    16.08.2008
    ??
    Das ist doch der erste Treffer, wenn man nach "mac uninstall quarkxpress" sucht. Wonach soll man denn sonst suchen "kuchenbacken wochenende"?
     
  6. thebeas

    thebeas Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    25.05.2010
    KÄSEkuchenbacken bitte, immerhin geht's hier um Quark.

    scnr
     
  7. freucom

    freucom Mitglied

    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    418
    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Kopiere Dir den Prefs-Ordner – und lege die Kopie irgendwo auf deiner Festplatte (SSD) ab. Grund: Quark schreibt bei jedem Programmstart in die Preferences-Datei. Wird diese beim Schreib-/Lesevorgang vermackelt/korrupt, dann startet das Programm nicht mehr auf. Das wegwerfen der Preferences-Datei und ersetzen durch Deine Kopie erspart Dir das jetzt nötig gewordene „Einstellungen anpassen“.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Quark XPRESS sauber
  1. es99musik
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.654
  2. die.sabine
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    708
  3. es99musik
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.275
  4. lori
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.858
  5. EvaM
    Antworten:
    57
    Aufrufe:
    7.719
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...