1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Seit 2001 sind wir ein Treffpunkt und Austausch-Forum rund um alle Apple Produkte.
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber ein Teil der Community werden möchtest, kannst du dich in wenigen Schritten registrieren. Die Registrierung ist kostenlos.

Quark: Textrahmen vom Grundlinienraster lösen

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von andrea82, 01.03.2006.

  1. andrea82

    andrea82 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.08.2005
    Arbeite normalerweise mit InDesign, muss jetzt aber eine Arbeit mit Quark machen. Dabei richten sich die Buchstaben immer nach dem Raster aus. Wie kann ich diese Funkion aufheben, so dass sich der Text nicht ruckartig bewegt?
     
  2. EllyRigby

    EllyRigby MacUser Mitglied

    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.05.2005
    Falls du das Grundlinienraster meinst: Stil -> Formate -> den Haken bei „Am Grundlinienraster ausrichten“ entfernen.
     
  3. andrea82

    andrea82 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.08.2005
    Danke Dir! Genau das wars.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Quark Textrahmen vom
  1. Opera
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    592
  2. Discovery

    QuarkXPress Quark 2015

    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    472
  3. wth
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    462
  4. schneckchen
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    851
  5. die.sabine
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    320

Diese Seite empfehlen