Quark Text in Pfade wandeln

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von grünspam, 10.01.2007.

  1. grünspam

    grünspam Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.811
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    21.02.2004
    Hallo.

    Ich hatte gestern das problem das ich ein Layout in ein PDF schreiben wollte und die Schrift nicht angezeigt wurde.

    In InDesign gibt es ja die Funktion "Schrift in Pfade wandeln", da ich aber nun mit Quark arbeite suche ich diese Funktion und entweder bin ich zu blind oder die gibts einfach nicht *G* Zweiteres kann ich mir fast nicht vorstellen ;)

    Ziel ist es die Layouts komplett in ein PDF zu schreiben um diese dann von meinem Copyshop drucken zu lassen. Ohne das ganze Schriftengewirr und Co.

    Kannmir da mal einer der QuarkHelden kurz nen Tipp in die richtige Richtung geben? =)

    EDIT: QXP 7 wird verwendet *G*
     
  2. fulalale

    fulalale MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Das geht schon, aber nur zeilenweise.
    Unter Stil>Text in Rahmen
     
  3. Quarkler

    Quarkler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    140
    Mitglied seit:
    28.02.2005
    Hallo

    QXP7 bindet die Schriften doch in das PDF ein, warum hast du dann ein Schriftenchaos? Auf welchem Weg erzeugt du die PDF-Dateien?
     
  4. grünspam

    grünspam Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.811
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    21.02.2004
    Hi Quarkler

    Ich schreibe meine die PDF Dateien über
    "Ablage" --> "Exportieren" --> "Layout in PDF"

    Problem war das das gestern nicht klappte, aber heute problemlos ging.
    Hab da nur etwas getestet und nun funktionierts - warum kann ich allerdings nocht sagen *G*

    Schriftenchaos entstand nur dadurch das der Copyshop in dem ich drucken lasse das PDF zwar öffnen konnte, aber nicht mit den Schriften die ich einfügte. (PDF erstellt wie oben beschrieben) Heute klappte das allerdings stressfrei - warum auch immer ;)
     
  5. Quarkler

    Quarkler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    140
    Mitglied seit:
    28.02.2005
    Hallo grünspan

    Du mußt natürlich in den PDF-Optionen den Haken bei "Schriften einbinden" setzen.
     
  6. svmaxx

    svmaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Das Problem das eine Schrift nicht geht hab' ich auch manchmal in QXP bei der pdf-Erstellung. Einfach einen Neustart und dann geht es wieder ;)

    bye, M.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen