Quark: PC-Dokument Cyrillic nach Mac konvertieren?

  1. a.stadler

    a.stadler Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.05.2003
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Kennt jemand ein Programm, mit dem man PC-QXDs (Schrift Univers Cyrillic) in Mac-QXDs konvertieren kann, damit die Tastaturbelegung wieder stimmt?

    Dank
    Andreas
     
    a.stadler, 18.02.2004
  2. boeser_Mann

    boeser_MannMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    1
    Die QXDs wirst du, sofern Versionskompatibilität besteht, ohne Probleme öffnen können. Um mit der Typo allerdings arbeiten zu können, brauchst du einen entsprechenden Mac-Cyrillc-Font. Es gibt Tools, mit denen du PC-Fonts in Mac Fonts konvertieren kannst (Macromedia Fontographer), allerdings besteht die Gefahr, dass Laufweiten nicht exakt übergeben werden. Die sicherste Möglichkeit wäre die Verwendung von Mac- und PC-Fonts desselben Herstellers.

    Ich hoffe, ich konnte helfen ... Viel Erfolg!
     
    boeser_Mann, 18.02.2004
  3. microboy

    microboyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    3
    unter OS X kannst du auch problemlos den pc-font nutzen!
    es muss also nichts mehr konvertiert werden... ob die laufweite
    die selbe bleibt weiss ich allerdings nicht. schon moeglich das
    sich minimal was verschiebt und das ganze dokument zerhaut!

    :(
     
    microboy, 18.02.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Quark Dokument Cyrillic
  1. Chrimaschu
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.023
    superdave
    22.01.2007
  2. Victoria
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    859
    Victoria
    06.07.2006
  3. DTPlerin
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    696
    tridion
    06.01.2006
  4. macbuma
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    571
  5. martymcfly
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    498
    martymcfly
    25.05.2004