Quark fehlermeldung unter 10.2.3

jazzman

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
17.12.2002
Beiträge
69
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

wenn ich Quark XPress 4.1 unter 10.2.3 starte, erscheint die Fehlermeldung „Es konnte keine Verbindung zum Netzwerk hergestellt werden. Fehler 115“. Anschließend öffnet sich Quark, wichtige Menüfunktionen bleiben aber inaktiv. Ich habe keine Quark-Verlinkung zum Netzwerk. Bei anderen Classic oder Nicht-Classic Programmen tritt die Fehlermeldung nicht auf.

Kennt einer das Problem?

Viele Grüße und thanx in advanx

jazzman
 

martyx

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.01.2003
Beiträge
2.792
Punkte Reaktionen
3
ich hatte mal ein ähnliches problem. ich weiss aber nicht mehr ob es die 115 war (schon länger her). damal war es ein dongle-problem. bei dir vielleicht auch?

jedenfalls wird dir meine lösung nicht wirklich weiterhelfen. ;)
 

dylan

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.12.2002
Beiträge
6.444
Punkte Reaktionen
3
Geklaut?

Original geschrieben von xartist
...damal war es ein dongle-problem. bei dir vielleicht auch?
 

Das tippe ich allerdings auch. Steckt der Dongle richtig, bzw. sind die Lizenzen im Netzwerk auch nicht alle ausgeschöpft/benutzt? Einfach mal am Dongle wackeln (vorsichtig), vielleicht nur ein Wackelkontakt.

;) Grüße, Dylan
 

martyx

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.01.2003
Beiträge
2.792
Punkte Reaktionen
3
ich bin dann irgendwann auf indesgin umgestiegen. erst schweren herzens, heute aber sehr glücklich darüber. wie gesagt, meine lösung wird dir nicht wirklich weiterhelfen. heute lübbt alles unter os x, nur gezockt wird bei mir allerdings noch unter os9.

nur, um irgendwelche mutmassungen vorzubeugen. ;)
 

jazzman

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
17.12.2002
Beiträge
69
Punkte Reaktionen
0
Quark Fehlermeldung

Hallo zusammen,

ich habe gar keinen Dongle, weil ich nach dem Umstieg von Seriell auf USB trotz mehrfacher Nachfrage kein USB Dongle von Quark erhalten habe. Da muss man sich eben selber helfen :D (meinte auch der Quark Support!!!). Vielleicht liegts ja an dem Crack? Die Netzwerklizenzen sind nicht überschritten, alle Lizenzen sind rechtmässig erworben. Hmm...

Trotzdem vielen Dank...

Grüße

jazzman
 

blackbird

Neues Mitglied
Dabei seit
18.01.2003
Beiträge
48
Punkte Reaktionen
0
Hallo jazzman
Ich glaube ich muß Dir die traurige Mitteilung machen, daß Quark z.Z.
nicht auf OSX läuft. Das ist auch der Grund warum wir hier noch immer die Rechner mit 9.2 laufen lassen.:mad:
 

Andi

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.05.2002
Beiträge
9.147
Punkte Reaktionen
1.824
...

Hallo jazzman,

hast Du Quark Link an? Wie sartest Du das Quark? Wenn ich Quark mit der Classic zusammen starte fehlt mir auch das Menü. Beenden - Quark neustarten dann gehts...

Gruß Andi
 

jazzman

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
17.12.2002
Beiträge
69
Punkte Reaktionen
0
...

Hallo,

habe mal bisschen was ausprobiert. Quark starten, damit Classic auch startet - nix. Quark aus, dann ein -nix. Classic starten, dann Quark... wieder nix. Alle Xtensions aus... auch nix. Irgendwie habe ich jetzt keine Lust und Zeit mehr... werde das Thema vertagen, da ich sowieso wegen anderer Programme in 9.1 bzw. 9.2 rumwerkele.

grüße

jazzman
 
Oben Unten