1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

quark 6 "key Kombo" für Spacing ?

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von peppermint, 07.01.2004.

  1. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    7.371
    Zustimmungen:
    86
    Hallo

    Es geht um QuarkXpress 6 unter osx (Panther)

    kennt jemand von euch den Shortcut/Key-Kombo für das Spacing also der Zwischenraum von Buchstaben?
    im 4.1 ging das so : "apple+alt+shift" + x oder y
    jetz im 6er unter Panther geht das nicht mehr.

    was super geht, also wie im 4.1 is "apple+alt+shift"+ , oder .
    da macht er die typo grösser und kleiner.

    was auch nicht mehr geht is "apple+D", oder "apple+alt+D" um ein Objekt merfach zu duplizieren. Er blended das Dock ein und das mit dem Shortcut. (?)


    danke,

    Pepper
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.182
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    für das Spationieren hab ich das Kürzel leider auch nicht. Objekt duplizieren -> in Panther kannst du das mittels der Systemeinstellungen -> Tastatur und Maus -> Tastatur-Kurzbefehle ändern.

    Für Jaguar schau dir das mal an: Link

    Hoffe, das hilft dir

    Dylan
     
  3. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: quark 6 "key Kombo" für Spacing ?

     
    Tolle Idee. Das kanns ja irgendwie nicht sein, dass ich Systemkürzel umlegen muss, damit die Quark-Kürzel funktionieren obwohl das Programm im Vordergrund aktiv ist.

    Das ist wohl eher ein kapitaler Bug, der hoffentlich mit dem nächsten Update verschwindet.
    motz
     
  4. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    7.371
    Zustimmungen:
    86
    habs

    so, ich hab den key-combo gefunden: (gilt für Panther unter Quark 6)

    Word-Spacing:

    kleinere Abstände: apfel+shift+Ä (+alt kleinere Schritte)
    grössere Abstände: apfel+shift+´ (+alt kleinere Schritte)

    (die taste "´" ist die über "Ü" rechts neben dem "?")

    super!!

    jetz such ich nur noch den:

    Mehrfach duplizieren (einfach duplizieren ist apfel+d)

    dann wär ich glücklich....
    ahm, moment, ich hab sie, nur ein Problem taucht auf bzw unter:
    immer wenn ich apfel+alt+D drücke taucht mein Dock unter (?)
    laut quark sollte jedoch das feld "mehrfach duplizieren" auftauchen.

    Pepper
     
  5. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.182
    Zustimmungen:
    1
    @Pepper:

    Du hast aber meine und Soylent Greens Antworten schon gelesen, oder?
     
  6. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Och komm...

    Ein Fall von Schizophrenie? :D
     

     

    j/k
     
  7. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    7.371
    Zustimmungen:
    86
    sorry

    sorry , ja gelesen
    bin nur durcheinander, weil ich schon seit 5h im internet und zuhause nach shortcuts stöbere,
    wenn ich euch richtig verstanden habe, dann muss ich im maus/tastatur menu in den osx prefs was ändern.... wegen dem mehrfach dupl. befehl und dem dock , ok?

    gruss
     
  8. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    7.371
    Zustimmungen:
    86
    danke, ! jetz geht alles!
    habs hingekriegt, da ich den dock shortcut ausgeschalten hab.

    alles klappt wieder mal und flutscht so richtig

    Gruss
    Pepper