1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Quark 4.04 / Suchen-Ersetzen

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von abgemeldeter Benutzer, 23.07.2003.

  1. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer Thread Starter

    Mahlzeit,
    habe ein kleines Problem mit alter Quark-Version 4.04 auf meinem orangenen imac (9.22): Wenn ich Apfel+F (Suchen/Ersetzen) mache, stürzt mit Quark entweder sofort ab oder spätestens, wenn ich das Fenster wegklicken will. Updaten auf z. B. 4.11 kann und will ich nicht und das kuriose: Auf meinem ibook (9.1) läuft das gleiche Programm ohne dieses Problem. Weiß jemand Rat?
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Dokument- oder programmbedingt?

    Hallo,

    passiert dir das mit allen Dateien oder beschränkt sich das auf ein bestimmtes Dokument?
     
  3. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer Thread Starter

    Servus dylan.
    das bezieht sich auf alle Dokumente! Ich hatte auch die Preferenzen schon weggeschmissen, hat aber nix genutzt.
     
  4. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Hm...

    Wie schaut es aus, wenn du das Suchen/Ersetzen-Menü über die Menüleiste aufrufst - auch Absturz? Hast du die QuickKeys neu (und aus Versehen mit Apfel-f) belegt? Ach nee, du schreibst ja, dass das Programm manchmal erst bei Wegklicken des Fensters abstürzt. Trat das Problem auf einmal auf oder war es von Anfang an instabil?

    Alles sehr merkwürdig. Preferences schon gelöscht ..hm.. im äußersten Fall eines Falles: was spricht gegen eine Neuinstallation?
     
  5. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer Thread Starter

    auf dem imac wurde mir dieses Problem erst mit der Zeit bewusst (kann also von Anfang an gewesen sein), da ich diese Funktion so oft ja auch wieder nicht benutze (nur bei Heimarbeit und da auch nicht immer). Jetzt hat es mich gestern abend wieder viel Nerven gekostet. Vielleicht hast du Recht und ich werde mal Quark neu installieren … in einer der kommenden Nächte. Für mich verwunderlich ist halt nur, dass das gleiche Programm auf dem ibook problemlos läuft (habe dort Programm nicht installiert sondern nur von imac kopiert – oder war's andersrum?).
     
  6. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    ahaaaaa! ;) !!! na, ich vermute mal, es war andersrum …
    mach mal eine saubere Installation. Das lohnt immer.

    Gruß tridion
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Quark Suchen Ersetzen
  1. es99musik
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    360
  2. Discovery

    QuarkXPress Quark 2015

    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    616
  3. wth
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    539
  4. schneckchen
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    978
  5. jushi
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.175

Diese Seite empfehlen