qualität imovie

marcel06

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.05.2006
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
0
habe eben schon in der suche gesucht, aber leider nichts passendes gefunden. Als ich eben mein rohmaterial mit imovie vom camcorder auf den mac spielen wollte, erschien mir das bild etwas unscharf und pixelig. Kommt das einem nur so vor, oder ist das wirklich und dann auch nachher am Fernseher so? Wo kann man die verschiedenen Aufnehmqualitäten einstellen? Also könnte es sein, dass ich etwas falsches ausgewählt habe? Könntet ihr mir sagen, wie ich die bestmögliche Qualität erhalte?

Oder kann es auch sein, dass dies mit imovie gar nicht möglich ist und ich eventuell ein anderes programm bräuchte? Vielen Dank!
 

Gassman

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
1.386
Punkte Reaktionen
1
Hi,
bei mir ist es so, daß die Filme nach dem Brennen wesentlich besser aussehen. Ich denke, daß Du von iMovie nur eine resourcenschonende Vorschau angeboten bekommst.
 

marcel06

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.05.2006
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
0
ja, kann wirklich gut sein, war bei mir bei windows früher auchso, also besteht da viel hoffnung danke :)
 
Oben Unten