Qualität des iMAC 21.5 Monitors...?

Diskutiere das Thema Qualität des iMAC 21.5 Monitors...? im Forum iMac, Mac Mini. der U2311 wäre auch meine Empfehlung. Super Bild, IPS, FullHD-Auflösung und mit ca 200€ relativ...

  1. andi42

    andi42 Mitglied

    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    155
    Mitglied seit:
    09.01.2008
    der U2311 wäre auch meine Empfehlung. Super Bild, IPS, FullHD-Auflösung und mit ca 200€ relativ günstig.
     
  2. ChillAir

    ChillAir Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.07.2005
    "...Warum eigentlich nicht einfach nur einen Monitor für dein Macbook?..."

    Ich ging bisher davon aus, das dann der Lüfter Daueralarm macht...
     
  3. ChillAir

    ChillAir Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.07.2005
    Und - kann das wer bestätigen, also das ein externer Monitor den Lüfter zum Glühen bringt?
     
  4. Freddie76

    Freddie76 Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    01.04.2011
    Sollte so sein, da die Grafikkarte am MacBook kräftig am rödeln sein sollte...damit ordentlich Wärme produziert...ergo, rauschende Lüfter. ;)
     
  5. ChillAir

    ChillAir Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.07.2005
    Das würde ich erwarten - und drum werde ich wohl einen Haufen mehr Geld ausgeben, und einen MM plus Zubehör oder eben iMac kaufen.

    Also - empfohlener Dell UltraSharp Monitor hat die Qualität des iMac-Monis? Oder vllt. dieser LG hier:

    http://www.amazon.de/gp/product/B00...&pf_rd_t=101&pf_rd_p=463375053&pf_rd_i=301128


    Um es nochmal auf den Punkt zu bringen:

    Bei der Entscheidung spielt die Rechenleistung eine untergeordnete Rolle (s.o. Post 4), aber die Konfiguration sollte auch im (Normal)Betrieb über Stunden möglichst leise laufen, das Display brauchbarer als ein MB sein - aber das ist ja wohl kaum das Problem...egal ob iMac oder Extern :0))
     
  6. MarkOW

    MarkOW Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.07.2011
    Sorry aber der Dell hat definitiv nicht die Qualität. Diesen habe ich @ Work.

    Vergleichbar wären 400-500 Euro Modelle von NEC oder EIZO
     
  7. Schnapfel

    Schnapfel Mitglied

    Beiträge:
    2.053
    Zustimmungen:
    146
    Mitglied seit:
    30.05.2008
    Apple nutzt die integrierte Intel-Grafik-Hardware nicht. Sie argumentieren wohl, die Energieersparnis sei minimal. Es wird stattdessen die richtige ATI Grafikkarte genutzt. Ich bin damit sehr zufrieden. Ist die schnellste Grafikhardware, die ich bis heute hatte. Ob ein Bastlel-PC mit 500 W Grafikkarte schneller ist, interessiert mich nicht. :)
     
  8. ChillAir

    ChillAir Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.07.2005
    Hallo,

    hole das Thema noch mal hoch...

    Wäre dieser Monitor gut, dem iMac ebenbürtig und zum Anschluss an den aktuellen, kleinen Mini geeignet?


    http://www.amazon.de/gp/product/B0049JVBQK/ref=ox_sc_act_title_2?ie=UTF8&m=A3JWKAKR8XB7XF


    Und eine Frage noch am Rande: Glänzt der Bildschirm des iMac mehr als bspw. der meines 2008er MacBook? Ich frage, weil teilweise gerade das extreme Spiegeln als deutlichster Negativpunkt angebracht wird von Leuten, die ihre Meinung geschrieben haben...
    Denn - den 13 Zoll Bildschirm kann man ja recht bequem durch sich selbst verdecken (sollte Lichteinfall von hinten stören) oder flott mal etwas drehen...bei 21.5 Zoll ist das wohl nicht so ganz einfach...
     
  9. Schnapfel

    Schnapfel Mitglied

    Beiträge:
    2.053
    Zustimmungen:
    146
    Mitglied seit:
    30.05.2008
    Einen direkten Vergleich habe ich nicht, aber der iMac ist, wie soll man sagen, hochglänzend und ebenso brillant eben. Da die Beleuchtung schön hell ist und mein Blick auf die Elemente auf dem Desktop fokussiert nehme ich die Spiegelungen kaum bis gar nicht wahr. Das ist natürlich alles sehr subjektiv, darum empfehle ich Dir unbedingt eine Besichtigung im nächstgelegenen Apple-Store.
     
  10. marti

    marti Mitglied

    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    568
    Mitglied seit:
    27.03.2004
    Ich hatte bis vor ca. einem halben Jahr auch keine Probleme mit Spiegeldisplay, doch nun plötzlich geht es nicht mehr. Tränende Augen und ständige Ermündungserscheinungen. Seitdem ich auf Matt gewechselt habe keinerelei Porbleme mehr. Sags daher mal so:

    Bist Du die 20 und hast keine Probleme mit dem spiegeln, greif bedenkenlos zu. Bist Du über 40 so würde ich die Sache nochmals uberlegen.
     
  11. ChillAir

    ChillAir Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.07.2005
    Jep - knapp über 40... :0)

    Aber der Eizo wäre dann doch was, denke ich...Kennt den wer?
     
  12. Mucke

    Mucke Mitglied

    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    247
    Mitglied seit:
    23.06.2008
  13. Schnapfel

    Schnapfel Mitglied

    Beiträge:
    2.053
    Zustimmungen:
    146
    Mitglied seit:
    30.05.2008
    Ich bin grad erst 40 geworden. Habe bis jetzt zum Glück keine Spiegelprobleme, außer mit meiner Brille. o_O
     
  14. marti

    marti Mitglied

    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    568
    Mitglied seit:
    27.03.2004
    Bei mir kams wie gesagt sehe plötzlich innerhalb eines Jahres brauchte ich zwei neue Brillen.

    Zu den Monitoren welche ich anschauen würde
    - Dell Ultrasharp 23 oder 24 Zoll
    - Eizo diverse Modell
    - HP 2475 oder ZR24w

    Tests gibts hier

    http://www.prad.de
     
  15. felix95

    felix95 Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    14.06.2011
    Wenn du überlegst dir einen Mac Mini zu kaufen, kannst du ja auch erstmal ausprobieren, ob dein MacBook wirklich so viel Lärm mit einem großen Bildschirm macht. dem Bildschirm brauchste bei einem mac Mini ja eh.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...