Quake 4 pk4 files entpacken

  1. E30

    E30 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab in den letzten Tagen häufiger gelesen, dass es einiges an Performance bringen soll, die pk4 files von Quake zu entpacken.
    Also hab ich es gleich versucht, mit dem Ergebnis, dass Quake nicht mehr starten wollte. Statt pk4 files hatte ich nur einige Ordner, mit denen das "Startprogramm" nicht mehr anfangen konnte/kann.
    Hier nur meine Frage: Wie muss ich beim entpacken vorgehen? Was muss ich beachten?
    Oder soll ich es gleich lassen, da das ganze nichts an Performance bringt?
     
  2. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.160
    Zustimmungen:
    3.885
    du musst die in den gleichen ordner packen wo die pk4 files waren...
    base irgendwas...

    ansonsten google mal, da gibt es bestimmt anleitung (gilt ja für alle id software spiele auch doom3 etc)
     
    oneOeight, 04.07.2006
  3. E30

    E30 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    alles was ich bisher gefunden habe sind total unterschiedliche aussagen über die auswirkung auf die performance.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Quake pk4 files
  1. Bozol
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    788
  2. PaulGipson
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    497
  3. spinBen

    Quake Live

    spinBen, 06.12.2009, im Forum: Mac Spiele
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    408
    mcfisch
    06.12.2009
  4. xveganx
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    3.082
    hexeric
    16.07.2012
  5. stardriver2k
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    765
    stardriver2k
    05.08.2008