Quake 3 Arena

Tonschmi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.06.2011
Beiträge
111
Hallo,

ich würde gerne mal wieder Q3A spielen, habe sogar die alten Dateien auf meinem Backup-Laufwerk gefunden.

Nur die Frage, wie man das richtig installiert? Habe 2 Ordner mit baseq3 und missionpack, dann ioquake3-136.app und ioquake3fe-136.app und meine gute alte q3config.cfg.

Wo genau muss die cfg-Datei gespeichert werden, dass sie vom Spiel erkannt wird? Hier sind meine ganzen Errungenschaften gespeichert.

Was ist der Unterschied zw. ioquake3-136.app und ioquake3fe-136.app?

Bin für jede Hilfe dankbar :), um Q3A auf meinem MP5.1 unter Mojave spielen zu können.

Danke !
 

Mankind75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
28.06.2005
Beiträge
2.116
Bin für jede Hilfe dankbar :), um Q3A auf meinem MP5.1 unter Mojave spielen zu können.
Ich selbst spiele unter Linux hin und wieder OpenArena, welches auf der freien Quake3-Engine basiert und starte es über das Terminal. Dort kann man wohl auch die original Q3-Files laden.
 

Kerstin2020

Neues Mitglied
Mitglied seit
05.10.2019
Beiträge
12
Ich liebe Quake und vor allem die Version 3. Wo habt ihr es denn für den mac entdeckt? Hätte es auf meinem Mac auch gerne.
 

Mankind75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
28.06.2005
Beiträge
2.116
Wo habt ihr es denn für den mac entdeckt?
Ich nehme mal an, dass man da zwischen Spieledateien und der Q3-Engine differenzieren muss. Die technische "Engine" zum Anzeigen der 3D-Modelle gibt es zum freien Download da sie unter eine freie Lizenz gestellt wurde.

Bei den Spieledateien (Grafik, Maps etc.) nehme ich mal an, dass diese in Deutschland noch indiziert sind. Unter Steam fand ich zumindest "This title is not available in your region".

Das Gesamtspiel wurde damals für PowerPC-Prozessoren (Nicht-Intel) veröffentlicht und ich meine sogar noch unter dem klassischen MacOS 9.
 

Ähnliche Themen

Oben