Qt-Programm läuft nicht ausserhalb von Xcode

  1. sgremm

    sgremm Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin ganz neu am Mac und habe versucht ein QT-Programm, welches ich unter Linux angefangen habe zu programmieren, mit Xcode zu erstellen.

    Dies hat auch ohne Fehler geklappt, es läuft auch in der Xcode-Umgebung, allerdings wenn ich es ohne Xcode aus dem Finder starten will kommt folgende Fehlermeldung:

    [​IMG]

    Ich hoffe auf Hilfe.

    Mfg.

    Stefan
     
    sgremm, 15.12.2006
  2. below

    belowMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Ich meide Qt vo ich kann, aber steht vielleicht irgendein sinnvoller Hinweis in der Console?

    Alex
     
    below, 16.12.2006
  3. sgremm

    sgremm Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo below,

    in der Konsole steht leider keine Meldung, warum meidest Du Qt wo du kannst?

    Mfg.

    Stefan
     
    sgremm, 16.12.2006
  4. below

    belowMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Wenn ich das erzähle startet das häufig einen Flamewar. Sagen wir so: Qt war für uns einfach nie das richtige Werkzeug. Das mag bei anderen anders sein.

    Und wir haben mal ein Projekt so richtig in den Sand gesetzt, weil uns jemand Qt als die eierlegende Wollmilchsau vorgestellt hat. Wir haben dann selbst festgestellt, dass das nicht so ist.

    Alex
     
    below, 16.12.2006
  5. Darii

    DariiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    110
    Hast du die Qt-Bibliotheken richtig installiert?
     
    Darii, 16.12.2006
  6. cordney*

    cordney*MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    24
    Mal in Xcode den Build Style auf Release gestellt und nochmal kompilieren lassen?
     
    cordney*, 16.12.2006
  7. below

    belowMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Das ist nur das Problem, wenn Qt auch ZeroLink benutz, und Du das Programm auf einem ANDEREN Rechner starten willst.

    Irgendwas mit den Qt Bibs stimmt da nicht. Denke ich.

    Alex
     
    below, 16.12.2006
  8. sgremm

    sgremm Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mhmm, habe configure;make;make install gemacht.

    Meine .profile.

    PATH=/usr/local/Trolltech/Qt-4.2.2/bin:$PATH
    export PATH
    export YLD_LIBRARY_PATH=/usr/local/Trolltech/Qt-4.2.2/lib:$DYLD_LIBRARY_PATH
    export QTDIR=/usr/local/Trolltech/Qt-4.2.2:$QTDIR

    Mfg.

    Stefan
     
    sgremm, 16.12.2006
Die Seite wird geladen...