Qemu Problem:Linux Ubuntu

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von Macs676, 16.04.2008.

  1. Macs676

    Macs676 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.03.2007
    Hi leute,
    wie der titel sagt,habe ich ein Problem mit dem obengenannten Programm ich habe die Boardsuchfunktion auch schon benutzt,aber ich bin dadurch keinen Schritt weiter gekommen.Das,was ich suche ist ein Anfängerguide,welcher mir sagt,was ich machen muss um eine Linux.Iso auf dem mac via "Q" zum Laufen zu bringen.


    hoffe auf viele Ideen und ein paar gute Ratschläge

    mfg
     
  2. Macs676

    Macs676 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.03.2007
    kann mir denn niemand helfen,mir ist sogar so das so etwas,wie ein Guide auch schon hier gibt,aber ich habe das ganze Worldwideweb durchgesucht...

    Kann keiner Helfen möchte nur wissen ob jemand das erklären kann wie ich die Isodatei von Ubuntu via Q zum laufen bringen kann.

    mfg
     
  3. Wenn du einen PowerPC Mac hast, wird das ganze über Q leider sehr langsam.
    Wenn du einen Intel Mac hast, empfiehlt sich eher VirtualBox (kostenlos) oder Parallels oder VMWare.

    Anleitung kenn ich leider keine, aber Q sollte selbsterklärend sein. Wichtig ist ein i386er Image von Ubuntu.
     
  4. Macs676

    Macs676 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.03.2007
    hab einen Intelmac,aber ich finde es nicht selbsterklärend man das Programm zeigt keine Reaktion,weil ich vielleicht nur ein ISO Image habe hmm...
     
  5. Na dann verwende am besten VirtualBox, damit erreichst du eine wesentlich höhere Geschwindigkeit.
     
  6. Macs676

    Macs676 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.03.2007
    ich werde es mal versuchen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen