Python

Dieses Thema im Forum "Mac OS Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von Panda, 29.01.2006.

  1. Panda

    Panda Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.08.2005
    Moin


    Kennt jemand von euch einen brauchbaren Python Editor wenns geht umsonst.

    Danke
     
  2. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.07.2005
    für sowas nehm ich immer den vim
     
  3. Tuxer

    Tuxer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Ist doch bei MAC OS X dabei :D
    Geh mal ins Terminal gib p ein und drück dann Tab-Taste

    Gruß
    Tuxer
     
  4. Tuxer

    Tuxer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.01.2005
    OOOhhh ! Ich sollte richtig lesen lernen :D
    Du suchst einen Editor, ich benutze vim :D
     
  5. 3nitroN

    3nitroN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    09.06.2004
    sehr zu empfehlen ist ansonsten noch SubEthaEdit – der hat zumindest ebenfalls syntax-highlighting für python :)
     
  6. oDeM

    oDeM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.08.2005
    Guck mal auf python.org, dort gibt es irgendwo ne ganze Latte an Editoren und IDEs. Da steht afaik auch dabei für welches System.
     
  7. mrelan

    mrelan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.06.2005
    gibts da auch ne IDE, mit der man gnuplot direkt ansprechen kann, so wie bei WinIDE?
     
  8. lexa2000

    lexa2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    07.03.2003
    ich nutzt meist smultron. find ich nen tick besser als subethaedit. auch sehr zu empfehlen ist TextWrangler (freeware variante von BBEdit). auch sehr brauchbar ist wohl jedit, obwohl ich den seit ich nen mac hab nicht mehr verwende.

    lexa
     
  9. lexa2000

    lexa2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    07.03.2003
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen