Python gelöscht und nun Problem

  1. swaTch

    swaTch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.09.2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also da ich für die Schule Python programmieren muss, habe ich dieses natürlich im Inet gesucht und bi auf MacPython gekommen. Als dieses nicht lief, habe ich _alles_ gelöscht was ich unter Python gefunden habe. Leider auch das mitgelieferte von 10.4. Naja nun wollte ich auch mal xCode als IDE ausprobieren und muss merken, Python fehlt. Trotz installierter MacPython versoin von einem "Drittentwickler" der immer die neuste Version von Python bereitstellt. Diese installiert sich dann unterm Programme Ordner. Meine Frage: Wie kriege ich die mit 10.4 gelieferte Python Version wieder auf mein iBook und mit xCode zum laufen?

    mfg swaTch
     
Die Seite wird geladen...