pusht neuer imac g5 die nutzung von iChat AV?

V

vava

Wird die integrierte iSight in den neuen iMacs die Benutzung der VideoChatFunktion von iChat propagieren?

oder wird es von den Kunden nicht so angenommen werden?
 

mj

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.11.2002
Beiträge
9.092
Punkte Reaktionen
3.927
42

Sorry, aber ich kann wirklich keinen Sinn in diesem Thread erkennen.
 

admartinator

Aktives Mitglied
Dabei seit
09.09.2003
Beiträge
15.430
Punkte Reaktionen
367
D'Espice schrieb:
42

Sorry, aber ich kann wirklich keinen Sinn in diesem Thread erkennen.

Aber ich.

Ich denke ja. Wer eine iSight zu Verfügung hat, wird die sicher auch ausprobieren und letztendlich auch nutzen wollen - DSL-Anschluss vorrausgesetzt.

Also: iMac Käufer = iChatAV-Nutzer.
 

Lynhirr

Aktives Mitglied
Dabei seit
22.04.2005
Beiträge
11.123
Punkte Reaktionen
352
Ich denke, hätte ich den neuen iMac, dann würde ich die iSight auch mal probieren :)
 

Sl0815

Mitglied
Dabei seit
06.04.2005
Beiträge
498
Punkte Reaktionen
0
Lynhirr schrieb:
Ich denke, hätte ich den neuen iMac, dann würde ich die iSight auch mal probieren :)

Das sehe ich genau so, wenn man so etwas zur Verfügung, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, daß es man es dann auch nutzt.
 

mcmonk

Mitglied
Dabei seit
18.09.2004
Beiträge
213
Punkte Reaktionen
0
Ich würde es schätzomativo auch nützen... ist ein Mikro eigentlich integriert? So wie im iBook?
 

Huggy

Aktives Mitglied
Dabei seit
27.04.2005
Beiträge
3.160
Punkte Reaktionen
136
mcmonk schrieb:
Ich würde es schätzomativo auch nützen... ist ein Mikro eigentlich integriert? So wie im iBook?

Ich denke mal, da Steve den iMac auf der Keynote ohne extra Mikrofon genutzt hat, ist wohl ein Mikrofon integriert...
 

sodowe

Mitglied
Dabei seit
14.09.2005
Beiträge
319
Punkte Reaktionen
3
ich denke auch das sie es mehr nutzen würden. Hab erst letzte Woche meinem Dad die Videofunktion von Skype näher gebracht und er war begeistert. So lange es einfach zu bedienen ist und es das Gespräch mit dem anderen noch lebendiger macht, werden sich viele dafür begeistern lassen. Das Problem wird nur sein, dass 90% keinen Mac haben und wenn sie einen haben, dann einen ohne Cam ;) Mir würde es gefallen, wenn Apple die Software auch für Win und Linux portieren würde. Aber das wird wohl ein Wunsch bleiben :D

mfg Denis
 

LetsMac

Mitglied
Dabei seit
17.05.2005
Beiträge
534
Punkte Reaktionen
0
das integriert mikrofon, ich spreche von den alten imacs, war sehr gut!
kann man weiter nutzen!
 

Bluefake

Aktives Mitglied
Dabei seit
17.01.2005
Beiträge
1.090
Punkte Reaktionen
1
Ich wünschte mir auch mehr User mit Video-Chat Möglichkeit. Keiner ist bereit, selbst ein Programm dafür zu installieren. Wenn alles im System eingebunden ist, ist auch die Hemmschwelle kleiner, mal was Neues auszuprobieren. Ich wünschte mir, für die i- und Powerbooks würde man zukünftig solche Features anbieten. Irgendwann kommt das bestimmt.
 

Alucard

Mitglied
Dabei seit
31.03.2004
Beiträge
241
Punkte Reaktionen
0
Ich würde gerne mal iChat benutzen, aber mein iMac erkennt meine alte Webcam nicht. Leider habe ich noch keinen iMac mit integrierter Kamera. Es wird sich sicherlich auch nicht lohnen eine neu zu kaufen, wenn iSights in Zukunft standardmäßig in die Macs verbaut werden, oder? Nutzen würde ich es auf alle Fälle
 

Lynhirr

Aktives Mitglied
Dabei seit
22.04.2005
Beiträge
11.123
Punkte Reaktionen
352
mcmonk schrieb:
Ich würde es schätzomativo auch nützen... ist ein Mikro eigentlich integriert? So wie im iBook?

Ja, ist es. Hier im iMac unter der Abdeckung unten. Es funktioniert recht gut. Nutze es mit iChat und Skype.
 
Oben Unten