Push - Benachrichtigung

Kruemel791

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.12.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hallo Gemeinde,

Kennt jemand von Euch das Problem bei Apple - Produkten das Push Benachrichtigungen nicht funktionieren. Ich zum Beispiel benutze ein I- Phone 8 Appel-Mail sendet keine Benachrichtigung das ich eine Mail erhalten habe, obwohl Push benachrichtig aktiviert ist. Das komische ist es ist nicht bei jeder Mail App bei Appel, Outlook Mail habe ich das Problem. GMX, Spark-Mail geht wiederum und wenn ich es am Ladegerät habe funktioniert es sogar bei Apple Mail muss man das verstehen.
Danke Voraus.

Liebe Grüße David
 

Macs Pain

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.06.2003
Beiträge
7.071
Punkte Reaktionen
1.403
Benachrichtigungen bei Mail, egal ob Mac OS oder iOS funktionieren bei mir schon seit bestimmt 2 Jahren oder länger nicht mehr. Ich muss immer aktiv aufs Mail-Icon schauen ob da was angezeigt wird. Ist gerade auch beim Arbeitsrechner etwas nervig, weil Benachrichtigungston funktioniert ja auch schon ewig nicht mehr.
 

Mihahn

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.10.2017
Beiträge
1.120
Punkte Reaktionen
958
Was hast du unter Einstellungen -> Mail -> Accounts -> Datenabgleich ganz unten eingestellt? Wenn "Automatisch", dann lädt er die Mails (für Accounts, die kein Push unterstützen) nur, wenn das iPhone Strom bekommt und mit einem WLAN verbunden ist. Daher habe ich es auf "Alle 15 Minuten" eingestellt.

Benachrichtigungen bei Mail, egal ob Mac OS oder iOS funktionieren bei mir schon seit bestimmt 2 Jahren oder länger nicht mehr.
Dann tippe ich darauf, dass auch bei dir etwas falsch konfiguriert ist. Ich habe bei 6 Mail Accounts sowohl unter iOS (15) als auch macOS (Catalina) keinerlei Probleme.

Gerade unter iOS 15 gibt es teilweise auch Probleme durch falsche Konfiguration, das hatten wir hier mal im Beta Thread:
Die Einstellungen haben sich etwas verändert in iOS 15, überprüfe also mal diese hier:
  1. Einstellungen -> Mail -> Mitteilungen -> Töne -> hier einen Ton einstellen (z.B. Klassisch -> Klang); voreingestellt ist "Keine".
  2. Einstellungen -> Mail -> Mitteilungen -> Mitteilungen anpassen (ganz unten) -> Einen Account auswählen -> Hinweise aktivieren -> Töne einestellen (z.B. Klassisch -> Klang). Das war bei mir für manche Accounts deaktiviert!
So funktioniert der Ton bei mir für eingehende Mails unter iPadOS 15. Ich tippe also darauf, dass Nummer 2 bei dir verstellt ist ;)
 

Kruemel791

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.12.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Benachrichtigungen bei Mail, egal ob Mac OS oder iOS funktionieren bei mir schon seit bestimmt 2 Jahren oder länger nicht mehr. Ich muss immer aktiv aufs Mail-Icon schauen ob da was angezeigt wird. Ist gerade auch beim Arbeitsrechner etwas nervig, weil Benachrichtigungston funktioniert ja auch schon ewig nicht mehr.



Sowas muss man nicht nachvollziehen das so eine Einstellung raus nimmt. Wenn ich es am Lade Kabel geht es.. Habe mir die Outlook Mail Runter geladen geht die Pusch Benachrichtigung auch nicht, Wiederum wenn ich GMX Mail App benutze funktioniert es wieder.
 

lisanet

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.12.2006
Beiträge
6.208
Punkte Reaktionen
6.676
"Push" und "Benachrichtigung bei eingehenden Mails" sind unterschiedliche Dinge. Bei Push leitet der Server die Daten / Mails aktiv an das iPhone weiter. Mehr nicht.

Solange du aber unter Einstellungen -> Mail -> Mitteilungen und unter Einstellungen -> Mitteilungen aber nicht konfigurierst, dass per Push eingegangene Mails auch benachrichtigt / angezeigt / mitgeteilt werden, kriegst du halt auch keine Mitteilung.
 
Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
206
Punkte Reaktionen
145
Ich kenne das Problem auch manchmal. Eine Lösung habe ich bisher noch nicht. Viel wichtiger finde ich aber dass du meine Avatar Idee geklaut hast 😂👍🏻
 

AgentMax

Super Moderator
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
51.302
Punkte Reaktionen
11.070
Push geht mit der Mail App nur bei iCloud und Exchange Servern.
Das Push was du eingestellt hast, hat NICHTS mit der Benachrichtigung zu tun. Diese stellst du separat in den Einstellungen für Mitteilungen und dort unter Mail ein.
Bei Konten mit Push kommt die Benachrichtigung dann direkt. Bei allen Anderen erst nach dem eingestellten Abrufintervall.

Steckt das iOS Gerät in der Steckdose/Akku/... war es zumindest in der Vergangenheit so, dass dann IMAP Idle benutzt wurde. Was dann im Verhalten
einem Push nahe kommt.
 

Kruemel791

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.12.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Was hast du unter Einstellungen -> Mail -> Accounts -> Datenabgleich ganz unten eingestellt? Wenn "Automatisch", dann lädt er die Mails (für Accounts, die kein Push unterstützen) nur, wenn das iPhone Strom bekommt und mit einem WLAN verbunden ist. Daher habe ich es auf "Alle 15 Minuten" eingestellt.


Dann tippe ich darauf, dass auch bei dir etwas falsch konfiguriert ist. Ich habe bei 6 Mail Accounts sowohl unter iOS (15) als auch macOS (Catalina) keinerlei Probleme.

Gerade unter iOS 15 gibt es teilweise auch Probleme durch falsche Konfiguration, das hatten wir hier mal im Beta Thread:
 

Anhänge

  • image1.png
    image1.png
    310,7 KB · Aufrufe: 39
  • image0.png
    image0.png
    317 KB · Aufrufe: 39

Kruemel791

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.12.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Push geht mit der Mail App nur bei iCloud und Exchange Servern.
Das Push was du eingestellt hast, hat NICHTS mit der Benachrichtigung zu tun. Diese stellst du separat in den Einstellungen für Mitteilungen und dort unter Mail ein.
Bei Konten mit Push kommt die Benachrichtigung dann direkt. Bei allen Anderen erst nach dem eingestellten Abrufintervall.

Steckt das iOS Gerät in der Steckdose/Akku/... war es zumindest in der Vergangenheit so, dass dann IMAP Idle benutzt wurde. Was dann im Verhalten
einem Push nahe kommt.


Wenn ich Sogar die Outlook App installiert habe Funktioniert Push Benachrichtigung auch nicht.
 

Mihahn

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.10.2017
Beiträge
1.120
Punkte Reaktionen
958
Auf dem Screenshot siehst du ja schon das erste "Problem" – dein GMX Mailaccount unterstützt kein Push, du kannst die Mails nur "abrufen" (das betrifft sozusagen die Technik zum Abgleichen, ob neue Mails angekommen sind). D.h. manuell wird nun alle 15 Minuten geprüft, ob Mails angekommen sind – dann sollte es aber eine Benachrichtigung geben. Bei automatisch wird nur nach neuen Mails geprüft, wenn du im WLAN bist und deine Handy am Strom hängt.

Diese Prüfung alle 15 Minuten hat aber nichts direkt mit der Benachrichtigung zu tun. Denn jetzt, wenn alle 15 Minuten geprüft wird, sollten die Mails auch im Hintergrund immer geladen werden. Falls du weiterhin keine Benachrichtigung bekommst, dann schau doch nochmal nach, dass unter Einstellungen -> Mail -> Mitteilungen -> Mitteilungen anpassen (ganz unten) -> GMX die Hinweise eingeschaltet sind. Außerdem sollte die "Sofortige Zustellung" aktiviert sein.
 

AgentMax

Super Moderator
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
51.302
Punkte Reaktionen
11.070
Wenn ich Sogar die Outlook App installiert habe Funktioniert Push Benachrichtigung auch nicht.
Was soll denn die Outlook App daran ändern? Apps dürfen nicht im Hintergrund laufen. Machen dir also keinen Push.
Umwege gibt es nur wenn du

a) Drittanbietern, wie z.B. Spark, deine LogIn komplett übermittelst damit deren Server dauerhaft in dein
Mail Konto schauen kann. Dann kann dir der Anbieter Push senden. Du musst dann aber damit leben das jemand Drittes dein Zugangsdaten
zu deinem Mail Postfach hat

b) die App des Anbieters nutzt. Die haben ja bereits deine Zugangsdaten. Z.B. mit der GMX App. Die macht dir dann Push für deine GMX Mails
 
Zuletzt bearbeitet:

Kruemel791

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.12.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Habe mir jetzt die GMX Mail App Runter geladen, da Funktioniert die Pusch Benachrichtig. Aber IOS Muss irgendwie mit den Beachrichtigen Probleme haben seit kurzem bekomme ich bei Telegram auch keine Nachricht mehr erst wenn ich die App öffne.
 
Oben Unten