Psystar-der ''bessere'' Mac ?

Diskutiere das Thema Psystar-der ''bessere'' Mac ? im Forum MacUser TechBar

  1. Rick42

    Rick42 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.045
    Zustimmungen:
    250
    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Ich wollte euch DAS nicht vorenthalten, mal sehen wie (und wann) Apple reagiert.
     
  2. wegus

    wegus Mitglied

    Beiträge:
    16.008
    Zustimmungen:
    2.568
    Mitglied seit:
    13.09.2004
    wenn Apple schlau ist lassen sie das laufen!

    Geld verdient Apple schon länger eher mit iTunes,iPod & iPhone. Die Unzufriedenheit im Wintel-Langer wächst. Einen Markt für 100%ige Apple-Geräte wird es ohnehin immer geben und es wäre einfach darüber weit mehr Lizenzen und Einnahmequellen zu generieren. Der Schritt hin zur Massen-CPU war ja schon der erste in die Richtung. Wenn sie schlau sind machen sie auch den zweiten Schritt....
     
  3. "Why doesn't Apple offer a stripped- down Mac, that is more affordable?"

    schonmal was vom Mac Mini gehört?
     
  4. scope

    scope Mitglied

    Beiträge:
    4.105
    Zustimmungen:
    301
    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Grafikkarte?

    Festplatte(n)?
     
  5. georgelucas

    georgelucas Mitglied

    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    100
    Mitglied seit:
    14.02.2006
    soviel also zu fully compatible :rotfl:
     
  6. emmy6331

    emmy6331 Mitglied

    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    89
    Mitglied seit:
    27.07.2005
    ... mit der GeForce 8600 Grafikkarte ein gutes Angebot! Wer bestellt noch?
     
  7. Rick42

    Rick42 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.045
    Zustimmungen:
    250
    Mitglied seit:
    18.07.2006
    ..der aber fast doppelt so teuer ist. (wenn es ihn in der Ausstattung gäbe)

    Naja, sie erfinden das Rad auch nicht neu (obwohl ihr Werbespruch so lautet) Apple spielt die Updates ja nur ein, um damit die Mac OS x86 Fraktion ein bisschen zu ärgern. ;-)
     
  8. stonefred

    stonefred Mitglied

    Beiträge:
    5.385
    Zustimmungen:
    3.547
    Mitglied seit:
    20.11.2007
    auf einem Notebook wäre das nicht verkehrt... aber die mit ihren komischen Chipsätzen haben sicherlich Treiberprobleme.
     
  9. bernie313

    bernie313 Mitglied

    Beiträge:
    22.181
    Zustimmungen:
    2.395
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    musste auch lachen, ein typisches Product für die Geiz ist Geil oder auch Fliegen Fraktion, die jeden Müll fressen, Hauptsache billig, wenn dann nicht rennt wie erwartet, wird natürlich Apple Schuld sein. Aber als Hinweis an Apple auf das fehlende Glied in der MacReihe ist das schon was wert, villeicht gibts ja bald den MiniPro
     
  10. frerin

    frerin Mitglied

    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    21.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Psystar ''bessere'' Mac
  1. sennier
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    259
  2. yannis1w23r
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    252
  3. lollek
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    225
  4. elord

    Kaufberatung Sat -> Mac

    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.146
  5. I m a PC
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.864

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...