PSProblem

Gigo Spinoso

Gigo Spinoso

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.05.2004
Beiträge
123
Punkte Reaktionen
1
weis nich ob ich hier mit meinem problemchen richtig bin,

schaffe es einfach nicht meine PSP mit meiner Airport Extreme zu connecten,

die Station wird wohl gefunden und auch SSID und WEP Kennwort sind OK
mac Adresse der PSP im Admin freigegeben...

nun bekomme ich ständig die Meldung das eine Zeitüberschreitung beim abfragen der IP Adresse stattfindet...

irgendjmd. eine Idee?????

Danke schonmal

Giuseppe
 
Mr.Kane

Mr.Kane

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.03.2006
Beiträge
1.173
Punkte Reaktionen
42
zeitüberschreitung beim abfragen der IP deutet darauf hin, dass der Router die PSP nicht akzeptiert, das Passwort aber korrekt ist und daher keine Freigabe dafür gibt.

nimm doch mal die MAC-Adressen Sperre raus und versuch es dann nochmal, das hilft häufig.
 
Gigo Spinoso

Gigo Spinoso

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.05.2004
Beiträge
123
Punkte Reaktionen
1
Daran liegt es leider nicht da meine Mac Adresse der PSP freigegeben ist.

Trotzdem Danke ;-)
 
Mr.Kane

Mr.Kane

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.03.2006
Beiträge
1.173
Punkte Reaktionen
42
ja genau das meinte ich.
vielleicht hat der router ein problem damit.
bei unserem Router, ein SMC, führt die MAC-Adressen-Kontrolle immer zu Probleme, daher war mein Rat ja, du sollst die mal ausschalten um zu testen


BTW: Deutschlands schönstes Ghetto = Kassel ?!?!
 
Gigo Spinoso

Gigo Spinoso

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.05.2004
Beiträge
123
Punkte Reaktionen
1
achso
ja leider kann ich das nicht machen weil das aktiviert sein muss...
werde es trotzdem mal probieren danke
wenn es wirklich daran liegt muss ich mir doch internet zuhause machen ,-)))


vielen dank nochmal
 
snoop69

snoop69

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.01.2005
Beiträge
9.615
Punkte Reaktionen
329
Warum muss der MAC-Filter aktiviert sein? Sicherheitsgewinn bringt das nicht.
 
Gigo Spinoso

Gigo Spinoso

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.05.2004
Beiträge
123
Punkte Reaktionen
1
muss an sein wegen befehl von scheffe
verstehe es auch nicht
 
weltenbummler

weltenbummler

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.08.2004
Beiträge
11.231
Punkte Reaktionen
3.042
Ich hatte das Problem auch mal zeitweise; bei mir hat es geholfen, den Router mal kurz zu reseten. Anschließendkam ich mit der PSP ohne Probleme online.
 
snoop69

snoop69

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.01.2005
Beiträge
9.615
Punkte Reaktionen
329
Gigo Spinoso schrieb:
muss an sein wegen befehl von scheffe
verstehe es auch nicht
Ihr betreibt ein Firmennetzwerk mit WEP? Aua. Scheffe sollte auf WPA oder VPN umstellen und den MAC-Quatsch lassen.

Das mit dem Resetten würde ich auch mal ausprobieren.
 
R

roesti

Mitglied
Dabei seit
09.05.2006
Beiträge
124
Punkte Reaktionen
0
Deinem "Scheffe" ist hoffentlich klar, dass man MAC-Adressen ohne Aufwand klonen kann ;) Was weder illegal, noch sonstwas ist.
 
Gigo Spinoso

Gigo Spinoso

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.05.2004
Beiträge
123
Punkte Reaktionen
1
roesti schrieb:
Deinem "Scheffe" ist hoffentlich klar, dass man MAC-Adressen ohne Aufwand klonen kann ;) Was weder illegal, noch sonstwas ist.


ich habe Ihn schon mehrmals darauf hingewiesen aber er will ja nicht hören...



mal was anderes, suche User die Lust haben sich zum PSP Zocken zu treffen, stelle meine kleine Bude und das LAN zur verfügung, ihr solltet einen haufen Becks und Spiele mitbringen....

ich habe GTA, Socom, Me and My Katamari und Burnout....

Oldschool hätte ich da Scotland Yard, Cluedo und UNO
 
Mr.Kane

Mr.Kane

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.03.2006
Beiträge
1.173
Punkte Reaktionen
42
Ja gerne aber ich glaube, Deutschlands schönstes Ghetto ist ungleich Deutschlands Ghetto der meisten Sozialhilfeempfänger.
sprich, du wohnst nicht in KAssel odeR?
 
Gigo Spinoso

Gigo Spinoso

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.05.2004
Beiträge
123
Punkte Reaktionen
1
Offenbach ;-)
 
Oben