Psp

  1. Alster

    Alster Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.12.2005
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    13
    Nabend zusammen,

    bin am überlegen mir eine PSP (PlayStationPortable) anzulegen.
    Würde jetzt gerne mal wissen ob das Ding eigentlich voll MAC-Kompatibel ist und ob hier schon irgendjemand Erfahrung mit der PSP im allgemeinen und speziell mit dem MAC zusammen gemacht hat. Spielen tue ich ansonsten immer auf ner PS2 und wollte eigentlich auf die PS3 warten, aber irgendwie macht mich die PSP schon an, hab nur keine Ahnung ob sie tatsächlich eine Alternative darstellt.
     
    Alster, 10.08.2006
    #1
  2. Galdo

    Galdo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Ich nutz die PSP hauptsächlich zum zocken, hab aber auch meine Fotos und abspielbare MP3s direkt aus iTunes synchroniesert...
    Videos zu kodieren ist ein bissl aufwendiger, geht aber auch aufm mac ;)

    Ich nutze für obigen Sachen PSPWare (auch zum Kodieren der Videos). Für DVDs musst du den Film mit bspw. Handbrake Vorkodieren...

    Wie gesagt, es funktioniert alles und wenn du kein zusätzliches Tool verwenden möchtest, wird der interne MS direkt als Wechselplatte erkannt...

    GALDO
     
    Galdo, 11.08.2006
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Psp
  1. Christoph.J
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.474
    McBuch
    21.02.2008
  2. Monique.makeup
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.295
    MafiaiPod
    29.03.2007
  3. Trzdn

    PSP und Mac

    Trzdn, 31.01.2007, im Forum: Mac Spiele
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    661
    Nigel
    04.02.2007
  4. shaq_attack
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.322
    -Nuke-
    14.07.2006
  5. Gray
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    447
    Gray
    30.03.2006