1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Psion Serie 3a unter MACOSX ansprechen ??

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von heik., 21.06.2004.

  1. heik.

    heik. Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.
    Hat jemand eine Idee wie ich auf meinen Psion Serie 3a, verbunden via Keyspan seriell to USB Adapter mit meinem Mac os X Rechner, zugreifen kann ????

    Ich bin für jede Anregung dankbar

    [​IMG]

    heik.
     
  2. biblio

    biblio MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    7
    Und es geht doch...

    Ih klemme meine Antwort mal an diese unbeantwortete Frage.

    Ich habe neulich beim stöbern im Netz eine positive Seite für alle Psionfreunde gefunden.

    Unter:

    http://website.lineone.net/~john.montgomery/psionlink/

    findet sich ein kostenloses Programm zur Synchrosisation mit dem Serie 5 / Netbook und dem Revo. Vorraussetzung: Java Virtual Machine (VRM) muss auf dem Gerät installiert sein. Dieses ist mit 3 MB etwas speicherhungrig und liegt auf der Psion Synchro CD bei und ist auch im Netz bei Psion in der neuen PsiSync
    ladbar. Der 3 ist aber leider damit aufgrund seines Speicherplatzes aussen vor. :(

    Dieses Java Tool sorgt für eine Synchro unter Mac Os 9 und X !!! Natürlich gibt es eine Synchro mit Linux !!! :p

    Werkseitig wird nun auch Win 2000 und XP unterstützt. :rolleyes:

    Der Psion lebt. :D banana
    Ihr könnt ihn wieder rauskramen. Das Ding ist den heutigen Viechern meilenweit überlegen. Allein die Arbeitszeit bis zum nächsten Batteriewechsel
    ist unschlagbar. Und mit dem CF Slot sind bis zu 2 GB Speicher möglich. Welcher pda kann das schon (Debatte anheiz)

    Endlich kann ich automatisch synchronisieren und muss nicht immer über den Card Reader gehen.

    Noch ein P.S. für Bahnfahrer. Pendlerstrecken, Streckenverbindungen und vieles mehr können nun auch auf den Psion. Bei der SBB ist das Tool schon Online (vorraussetzung auch hier JVM). Die deutsche Bahn ist etwas langsamer und befindet sich noch in der Demophase.

    Unter:

    http://www.hacon.de/hafas/psion.shtml

    und:

    http://print2web.hafas.de/hst/db/help.exe/dn?tpl=home&L=vs_p2w

    kann man schon einmal probieren. Natürlich auch für Palm, Win CE und Java Handys.

    Gruß

    schleiku
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen